Frage von tigerbae, 29

Wie wird er mir egaler..wie kann er sich so verändern?

Facts: beide 19, 1 1/2 Jahre zusammen, Fernbeziehung ( 2 1/2 stunden Fahrzeit)

Mein Freund hat sich SOO geändert früher ist er mir nachgelaufen und wir hatten extrem viel Kontakt.. Jetzt plötzlich (wir hatten eine schwere Phase dazwischen) ist er wie ausgewechselt..

Er meint er will kaum Kontakt, nicht mehr so oft sehen (weil teuer ist und wegen Schulstress), redet mich oft blöd an das ich nerve und er keine bock hat. Ich habe das anfangs echt schwer verkraftet aber jetzt kann ich schon etwas besser damit umgehen. Ich weine täglich weil mich so stresst was er macht, mit welchen Mädchen er Kontakt hat und was er mir verheimlicht..

Vor nem Jahr war der Spieß umgedreht.. Mir war egal was er macht, und ich hätte beinahe Schluss gemacht weil er mich so genervt hat. Aber wie kann das sein das ich jetzt so fokussiert auf ihn bin? Ich denke durchgehend an ihn, am morgen in der Nacht immer habe ich stress was er tun könnte.. Es wirkt sich auch schon auf meine Gesundheit aus. (Gastritis) bin auch daher schlecht drauf und vernachlässige meine Familie.. Will nur noch alleine sein und weinen..

Ich führe kein eigenes Leben mehr. Denke nur an ihn und bin fixiert und pack das nicht.

Wenn wir uns sehn ist er echt lieb, da spür ich schon das er mich liebt und er sagt es mir auch.. und es ist so schwer. er meint er will mich als Freundin aber ich muss aufhören zu stressen weil das packt er dann nicht und wir müssen beginnen ein "normales" leben zu führen.. wie ein paar hat führt nach 1 1/2 Jahren beziehung...

Früher meinte er ich soll keine Kontakt zu jung haben, soll diese freunde nicht mehr sehen soll nicht fort gehen, etc.. und jetzt is ihm egal Ich meine so wollte ich ihn immer, dass er "normal" ist und mich machen lässt was ich will und mit wem.. Aber wie kann sich wer so ändern?

Ich weiß nicht was ich tun soll :((( ich kann dieses stress Gefühl nicht ausschalten, fühle mich als hätte ich Depressionen und denke nur an ihn statt an mich.. renne ihm echt nach.. aber wie zeigt er mir doch das er mich liebt und ich weiß nicht was ich tun soll..

KANN MIR JEMAND HELFEN? :(

Antwort
von Jenny6969, 15

Das du schon so viel Stress hattest, das du dadurch Gastritis bekommen hast, ist überhaupt nicht gut. Du solltest den ganzen Stress jetzt so schnell wie möglich meiden, denn wie du es vorhin schon erwähnt hast, gehst du dadurch kaputt. Du solltest mit deinem Freund schluss machen. Das ist das beste, auch wenn du das nicht kannst, einfach machen. Dir wird schon ein anderer Mann übern Weg laufen, wichtig ist nur das du den Jungen vergisst und auch mal wieder Zeit mit der Familie verbringst, das wird dich dann ablenken. Ich meine ich hatte ja selber schon Gastritis und das tut sehr weh. Dagegen gibt's Tabletten unso und wenn du dann noch den Stress meidest und mit dem Jungen schluss machst, wirst du bald kein Gastritis mehr haben.

Mfg Jenny

Antwort
von BrutalAberWahr, 14

Also allein die Tatsache, das er dich früher bedrängt und dich erpresst hat, hätte der Grund sein sollen, warum Du Schluss machst. Das ist nicht normal und nicht gesund. Mein Ex war super eifersüchtig und einiges weitere, deshalb hab ich ihn in den Wind geschossen. Du hast das durchgestanden aber es ist jetzt nicht besser. Das war er tut, ist höchst manipulativ! Das Prinzip nennt sich Zuckerbrot und Peitsche. Er sagt durch wie sehr er dich liebt und dass er dich braucht und blabla wenn ihr zusammen seid und im nächsten Moment nervst du und sollst ihn in Ruhe lassen. Somit kreiert er diese Abhängigkeit, die du beschreibst. Mal so mal so und du weißt nicht, wie dir der Kopf steht. Ich stimme den anderen Usern zu: Es wird schwer, aber mach Schluss mit ihm. Und egal was er dann sagt, werd nicht schwach und lass ihn gehen. Kontaktabbruch wird das Beste sein und dann musst du dich erholen, damit die Gastritis weg geht. Verbring bitte viel Zeit mit Freunden und Familie und irgendwann geht der Schmerz weg und du wirst erkennen können, das es die richtige Entscheidung war.

Antwort
von Tommi122, 29

Das ist karma so wie du zu ihm warst ist er jetzt zu dir

Kommentar von tigerbae ,

aber ich war nie im leben so wie er momentan zu mir ist

Kommentar von Tommi122 ,

Du hast gesagt er war dir egal und du hättest fast schlussgemacht

Kommentar von tigerbae ,

Mir war egal was er macht, weil ich ihm vertraut habe und er mich unter druck gesetzt hat mit Erpressungen (Wenn du das machst, dann ...) und das hat mich "genervt"

Kommentar von Tommi122 ,

Achso frag ihn doch mal wenn ihr eich trefft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community