Wie wird ein Schwein zum Schnitzel?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

man nehme ein Ferkel und lasse es dick und fett werden, es wird geschlachtet, in Hälften zerlegt und von da an weiterverarbeitet indem die Teile nach ihrer Verwendung zugeschnitten werden. 

Ab hier ist es Halbwissen: Rücken wird Schweinesteak oder Braten, das Filet bleibt am Stück, aus den Hinteren, dicken Schinken wird eben dieser hergestellt, ein Schinkenbraten wenns am Stück bleibt oder Schnitzel wenn man es in Scheibchen schneidet. Die Vorderbeine werden Eisbein, es gibt auch Leute die Schweinefüße essen *bääh* Aus Fetzen, Resten usw. Wird Wurst.

Aus dem Fleisch wird dann ein Schnitzel indem du es leicht klopfst, würzt, panierst und in reichlich Fett brätst. Wiener Schnitzel bekommst du so aber nicht denn dafür brauchst du Klabfleisch^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnoofy
24.02.2016, 13:51

"Es ist eh Wurst was aus uns wird",

sprach ein Schwein zum anderen.

0

Hm ausführlich?

Der Bauer erschießt das Viech und verkauft es an den Metzger, der es anschließend bearbeitet. Das Fleisch wird runterschnitten, wahrscheinlich noch gewaschen und landet in der Theke.
Du kaufst es, panierst es und haust es in die Pfanne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hexe121967
24.02.2016, 13:15

kein bauer erschiesst sein vieh

0

schwein wächst bis es schlachtreif ist, dann gehts zum metzger, dieser tötet das schwein und macht daraus unter anderem halt schnitzel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LexitraxxHD
24.02.2016, 13:14

Was hast du an dem Wort ausführlich nicht verstanden?

0

geh in die fachfleischerei deines vertrauens und lass dir das mal genau erklären. das kannst du dann in deine hausaufgabe einfließen lassen inklusive videos und fotos die du dort vielleicht machen darfst.

mach deine hausaufgaben alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wird es erklärt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 ;-))

Für Großstädter :  Die Tiere werden gepresst und die Schnitzel ausgestanzt  und in Folie eingeschweißt .

Die andern machen Feien auf dem Lande und das im Nov./ Dez .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mepodi
24.02.2016, 13:21

Das wäre dann die Massenproduktion oder ;)

0
Kommentar von kampfgeist
24.02.2016, 16:05

Lol

0

Der Metzger macht einen öffentlichen Aufruf zu Schnitzeljagd.

Alle deren Jagdtrieb dadurch geweckt wird greifen zum Schnitzmesser und beginnen aus einem Schwein eine Schnitzel zu schnitzen.

Naja, vielleicht nicht ganz, aber so ähnlich ist das glaub schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung