Wie wird ein (Na)trium-Atom zu einem (Na)trium-Ion?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Indem es sich seinen sehnlichsten Wunsch erfüllt, nämlich dieses blöde einzelne Elektron im 3s-Orbital loszuwerden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem es ein Elektron an einen Reaktionspartner abgibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Atom wird zu einem Ion, wenn die Elektronenladung sich nicht mehr mit der Protonenladung im Kern ausgleicht, wie es bei einem Atom der Fall ist. Das geladene Atom(Ion) entsteht, wenn Elektronen des Atoms weggenommen(positive Ladung) oder hinzugefügt(negative Ladung) werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung