Frage von lampala, 56

Wie wird eigentlich ein Harnwegsinfekt festgestellt wenn man gerade seine Periode hat, es müsste doch im Urin fast alles positiv sein?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von PadDeSalva, 28

Hallo,

Ich arbeite in einer urologischen Klinik und die Antworten meiner Vorgänger sind nicht ganz korrekt. Wir nehmen bei Frauen grundsätzlich einen Katheterurin mittels eines Einmalkatheters ab, da der Urin bei Frauen immer an den Schamlippen entlang läuft und so nie Sterilität gegeben ist. Dadurch ist auch die Periode kein Problem.

Liebe grüße!

Kommentar von lampala ,

Vielen Dank für die Antwort!

Dann müsste doch ein Urintest bei der Periode gar nicht aussagekräftig sein, oder? Weil Dr. Google weiß so viel unterschiedliches... ;)

Kommentar von PadDeSalva ,

Kommt wie gesagt drauf an wie der Urin dann gewonnen wird. :-) Wenn dir der Becher einfach in die Hand gedrückt wird und gesagt wird einfach Wasser lassen, dann kann es durchaus sein, dass fälschlicherweise Blut im Urin nachgewiesen wird, das aber eigentlich aus der Scheide kommt, da man gerade menstruiert. :-D

Antwort
von Ceres52, 37

Gar nicht.
Die Schnelltests können wie du schon richtig erkannt hast, nur feststellen ob Blut im Urin ist. Wenn man seine Periode hat, ist da natürlich immer Blut bei. Man müsste eine Kultur anlegen lassen und die bebrühten, aber das dauert auch min 2 Tage bis Bakterien da wachsen, von dem her kann man es dann auch gleich lassen und entweder warten bis die Periode vorbei ist, oder vorsorglich was geben, wenn die Symptome für eine Blasenentzündung sprechen.

Antwort
von Nele235, 38

Indem man die Entzündungszeichen nachweist. Das geht auch während der Periode. 

Nele

Antwort
von AniKnowit, 24

Ich verstehe die Frage nicht?

Ist doch egal ob man seine Tage hat bei ner Blasenentzündung!
Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun!
Selbst wenn man es mit einer Urinprobe untersuchen will, dann geht man auf Toilette und wischt sich vernünftig ab, man nimmt eh den Mittelstrahl, denke nicht das da Blut von der Periode drin ist, man blutet ja nicht durchgehend!
Ausserdem bemerkt man schon ob man nen Harnwegsinfekt hat oder nicht!
Die Schmerzen merkt man, versprochen.
LG

Kommentar von lampala ,

Naja, Blut ist bei der Periode immer bei. Und meine Frage war jetzt so gemeint, dass wenn Blut drin ist auch Leukozyten und Protein positiv sein müssten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community