Frage von sashi2610, 39

Wie wird dieser lateinische Satz richtig übersetzt?

Nioba, cum censeret etiam se ipsam re divina dignam esse, Thebanas valde vituperabat

Ich habe versucht, diesen Satz zu übersetzen, habe ihn aber nicht richtig geschafft. Kann mir jemand helfen?

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Latein & Schule, 23

Naja, weil es nur ein Satz ist, helfe ich dir mal:

Als/Weil Nioba meinte, dass auch sie der göttlichen Behandlung würdig sei, tadelte sie die Thebanerinnen sehr.

(etiam...esse) = AcI
dignus + Abl = einer Sache würdig sein
res divina = göttliche Sache = Opfer = göttliche Behandlung
cum + Konj = als / nachdem / da / weil

LG
MCX

Kommentar von sashi2610 ,

Dankeschön!! 

Antwort
von elenano, 11

Nioba tadelte die Thebanerinnen, weil sie meinte, dass auch sie selbst der göttlichen Sache würdig ist.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Latein & Schule, 13

Schade, dass du deinen Versuch nicht beigefügt hast.
Woran ist es denn gescheitert? Am AcI?
(resp.sec.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten