Wie wird der Lohnsteuer abgezogen wenn ich bei zwei Minijobs über 450 verdiene?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zwei Minijobs mit einer Gesamtsumme von über 450,- Euro, sind zusammen ein Job in der Gleitzone. Da erfolgt dann der Abzug von Sozialversicherung.

Lohnsteuer wird erst ab ca. 950,- Euro abgezogen, also erst bei erhebliche höherem Lohn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kokechiki
18.11.2016, 22:12

Vielen Dank für Ihre Antwort! 

Was ich woanders gelesen habe ist, dass Lohnsteuer auch in der Gleitzone erstmal monatlich vom Bruttogehalt abzogen und danach zurückgezahlt wird, indem man eine Steuererklärung macht.

Oder meinen Sie, dass Lohnsteuer niemals abgezogen wird, wenn der Job in der Gleitzone bleibt?

0
Kommentar von MenschMitPlan
19.11.2016, 13:17

Lohnsteuer wird erst ab ca. 950,- Euro abgezogen, also erst bei erhebliche höherem Lohn.

Bei einem AG muss ja aber Steuerklasse 6 angegeben werden, dadurch werden unterm Jahr schon Steuern einbehalten.

0

wenn beide Jobs zusammen über 450,- € kommen wird nicht nur Steuer sondern auch SV abgezogen!

Kannst du alles auf der Seite der Minijobzentrale nachlesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kokechiki
18.11.2016, 20:52

Ja, das weiß ich. Meine Frage ist, wie werden Steuer und SV abgezogen wenn mein Gehalt beim 2.AG weniger ist als die Summe von Steuer und SV ?

0

Was möchtest Du wissen?