Frage von Epo999, 28

wie wird der gaspreis abgerechnet?

hallo ich lebe seit 2012 in berlin und war seitdem nur beim grundversorger wenn ich nun bei check 24 ein gasanbieter waehle wird das gas auch in monatliche abschlag gezahlt ok, aber wie wurde es vorher gezahlt in der miete? weil extra abschlag fuer gas hab ich nie gezahlt, und wenn es in der miete abgerechnet wird was ja nur sein kann wie wird dann der abschlag in der miete reduziert weil man ja ab da selbst den abschlag separat uebernimmt

Antwort
von anitari, 13

aber wie wurde es vorher gezahlt in der miete?

Zusammen mit den monatlichen Vorauszahlungen für Betriebs- und Heizkosten. Darin sind auch die Gaskosten enthalten.

Hat das Haus eine zentrale Heizungsanlage läuft das alles über den Vermieter, Du kannst keinen anderen Gasanbieter wählen.

 

Antwort
von Othetaler, 20

Die Gaskosten sollten (genau wie Wasser und Strom) in deiner Nebenkostenabrechnung enthalten sein. Ich nehme mal an, dass du dafür auch Abschläge gezahlt hast.

Was stehen denn für Beträge in deinem Mietvertrag?

Kommentar von Epo999 ,

ja im mietvertrag aber ich bin wohl noch beim grundversorger aber ich miechte sparen wie wird das gehandhabt wenn ich nen vertrag abschliesse? wird der abschlag in der miete zurueck gehen automatisch oda wie?

Kommentar von Othetaler ,

Zuerst solltest du mal mit deinem Vermieter sprechen und nachfragen. Es kann gut sein, dass du gar keine Möglichkeit hast, selbst einen Vertrag abzuschließen, weil das Haus über eine Zentralheizung beheizt wird. Dann kannst du auch nur versuchen den Vermieter zu überreden (überzeugen) den Anbieter zu wechseln. Letztlich entscheiden kann aber der Vermieter alleine.

Dein Vermieter soll dir auch mal erklären, wie die Heizkosten abgerechnet werden.

Kommentar von anitari ,

Dein Vermieter soll dir auch mal erklären, wie die Heizkosten abgerechnet werden.

Das geht  aus der Heizkostenabrechnung hervor.

Dort ist aufgelistet wie sich die Gesamtkosten der Heizungsanlage zusammensetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community