Wie wird das Vorstellungsgespräch bewertet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo lieber Fragesteller,

das kann Dir hier sicherlich niemand beantworten, es sei denn die Frau selbst wäre hier und würde Deine Frage zufällig sehen. Es ist nämlich so, dass es hier keine verbindliche Vorgehensweise gibt. Beides ist denkbar: Dass sie Dir für Deine Antworten Schulnoten gegeben hat, aber eher Punkte, die am Ende aufsummiert werden. Aber auch hier kann eine eine 1 gut sein, wie auch eine 10. Je nachdem wie rum sie das Raster am Ende bilden.

Kurz und gut, die Zahlen geben Dir nur ganz schwer einen Überblick, wie gut Dein Gespräch war. Vielleicht noch, wenn Du ein gutes Gefühl hast und Du in vielen Punkten, bei denen Du ein richtiges gutes Gefühl hattest, immer ähnliche Zahlen erhalten hast. Aber auch das ist am Ende nur ein Hoffen und Bangen.

Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen, dass es funktioniert. So oder so, Du kannst im Nachgang ja mal fragen, was es zu bedeuten hatte. Vielleicht bekommst Du eine Auskunft. Gerade wenn Du nicht genommen wurdest, würde ich fragen, vielleicht hat sie Tipps für Dich, wie und wo Du Dich verbessern kannst.

Viele Grüße
DatSchoof

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht jede Firma definitiv anderst. Eventuell waren es nur belanglose Zahlen und Sie wollten dich testen, wie du auf so eine "Druck" Situation reagierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun das wird wohl jede Firma anders handhaben, kann man bei dir Konkret jetzt wohl schlecht sagen. Obwohl ich auf Punkte tippe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat ein Sudoku gelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?