Frage von beachgiirlx33, 19

wie wird das einkommen von 3 jobs innerhalb eines Monats versteuert + Arbeitslosengeld?

Also ich war zu anfang des Monats noch arbeitlos und erhalte dadurch Arbeitslosengeld, ich weiß aber überhaupt nicht wie viel. Ich habe dann einen Minijob gemacht und dabei bin ich unter das steuerfreie Nebeneinkommen von 165€ gekommen. Nun werde ich für 6 Tage bei einer Firma arbeiten und dabei mehr als 450€ verdienen und direkt darauf einen neuen Job beginnen, bei dem ich bleiben werde, der aber für diesen Monat auch noch über 450€ kommt. Wird das alles zusammen versteuert oder wie läuft das nun? Bin echt verwirrt. Ich denke ich bekomme daher nun auch kein Arbeitslosengeld für diesen Monat oder doch?

Antwort
von DebbyBlythe, 4

Wann hast du den Antrag auf Alg gestellt? Ist dir schon ein Bescheid zugegangen?

Selbst wenn du nicht weißt, wie viel Alg du bekommst, so wird alles über dem Freibetrag angerechnet, egal in wie vielen Tagen du so viel Geld gemacht hast. Du musst diese Nebeneinkommen unbedingt deiner zuständigen Agentur melden, egal ob das Geld angerechnet wird oder nicht. Außerdem musst du die Bescheinigungen über das Nebeneinkommen in der Agentur einreichen, damit diese die Nachweise haben und das verdiente Geld an dein Alg anrechnen können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community