Wie wird das Christentum in 1500 Jahren aussehen (Mitgliederzahl)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sind Sie der Meinung, dass intelligente Menschen nicht an Gott glauben? Wenn das Ihre Meinung ist, warum sind Sie der Meinung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du uns fragst, wie wird  es in 10, 50, vielleicht auch in hundert Jahren aussehen, dann können wir unsere Einschätzungen, vielleicht auch unsere Wünsche oder Ängste ausdrücken.

Für den Zeitraum von 1500 Jahre habe ich überhaut kein Gefühl. Ich bin lediglich sicher, dass es Christen und die Kirche geben wird, solange es die Menschheit gibt, vielleicht ganz klein, vielleicht sehr groß , vielleicht irgendetwas dazwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Menschen "intelligenter und aufgeklärter" werden, müssten ja alle zu Jesus finden und an die Worte und Lehre der Bibel glauben...

"Jesus spricht zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater als nur durch mich!" (Johannes 14,6)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dieser Zeit gibt es kein "Christentum" (2.Kor.4,4), sondern die "Familie Gottes" (Joh.1,12; Röm.8,16; 1.Joh.3,1).

Die "Weltreligionen" (Offb.12,9) wird es nicht mehr geben, weil deren "Erfinder" eingesperrt sein wird (Offb.20,2).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wird verschwunden sein, genauso wie die Menscheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

etwa 25,27%

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung