Frage von 1BlackIce, 29

Wie wird aus einem Mensch/Tier wieder eine Pflanze?

Ich soll für biologie im Internet nachschauen wie aus einem Fleischfresser eine Pflanze wird. So zu sagen Pflanzenfresser isst Pflanze Fleischfresser ist Pflanzenfresser Fleischfresser stribt und wird zum Nährstoff der Pflanze. Den letzten Schritt muss ich allerdings noch erläutern, wie genau das passiert (Mit Bakterien und so). Kann mir das jmd. erklären.

Antwort
von MarkusKapunkt, 18

Der tote Fleischfresser wird zuerst von größeren Aasfressern wie Säugetieren und Vögeln gefressen. Was diese dann wieder ausscheiden, ist für Pflanzen bereits wertvoller Dünger. Das, was die Aasfresser übrig lassen, wird dann von kleineren Aasfressern, zuerst von Insekten, dann von Mikroorganismen weiter zersetzt. Die Nährstoffe, die dadurch freigesetzt werden, gelangen ins Erdreich und werden von den Pflanzen wieder aufgenommen. 

Antwort
von precursor, 19

Das habe ich im Internet gefunden -->

http://www.bodenwelten.de/content/wie-entsteht-humus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community