Wie wirbt die AFD?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die AFD wirbt auf 3 Ebenen um Aufmerksamkeit bzw. Wähler.

Eine Masche ist es möglichst viel Wirbel mit einer Stammtischparole oder umstrittenen Meinung zu machen. Wenn sie sich zu weit raus gewagt haben, dann rudern sie wieder zurück und sagen: "Ist doch alles halb so schlimm, war doch gar nicht so gemeint." Da wird sogar gelogen um zurückrudern zu können.

Die andere Masche ist das Spiel mit der Angst. Alles was Angst macht wird aufgegriffen und aufgebauscht, um sie für ihre Zwecke zu verstärken.

Als ultimative Waffe nehmen sie den Tabubruch. Sie greifen Autoritäten und Respektspersonen gerne an. Sie stellen allgemeingültige Werte in Frage. Dabei benutzen sie auch gerne provokante Worthülsen, völlig losgelöst von deren eigentlichen Sinn: Bespiele> Gutmensch, Lügenpresse etc.

guck mal hier: http://www.welt.de/vermischtes/article155889949/Die-AfD-und-das-Maerchen-vom-Fachkraeftemangel.html

Es gibt auch ein Parteiprgramm, das aber nur die Wenigsten kennen.

https://www.tagesschau.de/inland/afd-parteitag-reaktionen-103.html

In diesem Programm steht z.B. dass Bürgerarbeit statt Sozialhilfe geplant ist. Wer also nicht arbeitet bekommt nichts. Das ist vielen Anhängern gar nicht klar.

http://kattascha.de/so-sozial-ist-das-programm-der-afd-wirklich/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue doch mal auf der Webseite der AfD und anderen Internet-Seiten über die Partei nach. Die kannst du sicherlich selbst ergooglen. Zum Googlen wirst du uns nicht brauchen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maiju
14.06.2016, 15:31

Eben nicht ... Wenn ich " Wie wirbt die AFD " eingebe, kommt da nichts informatives ...

0

Frag doch einfach Google oder guck doch einfach den Film "er ist wieder da". Den habe ich erst letztens mit meinem Freund gesehen, der ist echt gut und zeigt auch wie doof einfach nur die Afd, Npd und so sind haha😂🙌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr aufschlussreich ist der Wahlwerbespot der AfD:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht, die AfD peppt ein Thema populistisch auf und erhält dafür Wählerzustiimung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die AfD wirbt mit bis zur Unwahrheit vereinfachten Phrasen und Stammtischparolen um Wähler. Diese Typen sind aber beileibe keine Deppen.

Schwachsinnig ist eher, wer darauf reinfällt und wenn er noch so enttäuscht von vielem ist, was zur Zeit in der Politik abläuft.

Lass mich ein Gleichnis aufschreiben. Wer enttäuscht davon ist, dass sein Trinkwasser nicht sauber ist, löst das Problem auch nicht damit, dass er aus dem Klo trinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung