Frage von timo8735, 32

wie Windows 7 Updates schneller installiert beim herunterfahren oder ganz normal im Desktop Modus?

Antwort
von Duponi, 18

wenn du sie auf automatisch gestellt hast, werden sie sowieso im Hintergrund geladen und installiert, soweit möglich. Der Rest wird dann beim Herunterfahren installiert, manchmal sogar noch beim nächsten Booten.

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für PC, 19

Die Updates werden ausschließlich heruntergeladen wenn du abgemeldet bist.

Einige Updates erfordern einen Neustart, da diese Systemdateien verändern. Einige können aber auch nebenbei installiert werden. Schneller geht es immer, wenn du den PC neustartest und dort die Updates installiert werden, da keine anderen Programme aktiv sein können, welche die Festplatte verwenden oder Speicherleistung brauchen. Je nach System ist das schon merkbar.

Antwort
von Jensen1970, 19

Zum installieren sollte er an sein oder !! 

Kommentar von timo8735 ,

beim herunterfahren oder im Desktop Modus beim Herunterfahren meine ich wenn ich auf Herunterfahren klicke und dann steht Updates werden installiert schalten Sie den Computer nicht aus

Kommentar von Jensen1970 ,

Ich wollte damit sagen es spielt keine rolle .  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten