Frage von Sladii, 64

Wie Win7 vom USB-Stick auf Notebook installieren?

Hallo Community,

habe mir letztens erst ein HP 350 G2 by: Hewlett Packard bestellt. Seite: http://www.one.de/shop/product_info.php?products_id=13239&topList=true

So habe jetzt keine Betriebssystem dazu gekauft und habe wenn ich ihn einschalte folgendes im Boot Menü zur Auswahl: FreeDOS und HP Documents.

Ich habe mir nun auf einen USB-Stick die Testversion von Win7 Professional 64-Bit geholt. Habe Tutorials im Internet befolgt des USB-Stick bootfähig zu machen und die ISO Datei draufzuspielen.

Ich weiß nun aber nicht wie ich ins Installationsmenü von Win7 komme oder ob ich allgemein etwas falsch mache. Kenne mich mit dem allem noch nicht so gut aus. Ich hoffe ihr findet ne Lösung! :)

Gruß Sladan

Antwort
von unlocker, 58

schau im Bios, ob dort Boot von USB in der Liste steht, und wenn ja schieb das nach oben. Eigentlich sollte der auch als mögliches Bootlaufwerk angezeigt werden

Antwort
von ARKMK, 64

Wie Hast du den Stick Bootfähig gemacht ? also welches Programm hast du verwendet ?

Kommentar von Sladii ,

Universal USB Installer von Chip.de Habs auch mit dem Windows 7 USB DVD Download Tool probiert ging aber nicht und manuell ihn bootfähig machen per cmd ging auch nicht da mein USB-Stick nicht angezeigt wurde

Kommentar von ARKMK ,

Ich würde dir das Tool Winsetupfromusb empfehlen klappt bei mir immer es richtet dein stick automatisch ein und kopiert die Iso automatisch samt bootloader drauf damit der PC es auch laden kann. Ich schätze es fehlt einfach nur der bootloader. Hier ist eine Anleitung für die software ist recht einfach und gut erklärt

http://www.degenkolbs.net/computer/winsetupfromusb-anleitung/

Kommentar von ARKMK ,

ich lese grad das dein Laptop 2 USB 3.0 Anschlüsse hat und einen 2.0 achte darauf das der USB Stick im 2.0 Anschluss ist

Kommentar von Sladii ,

Mein USB-Stick den ich verwende ist aber 3.0 macht das einen Unterschied? Und wie boote ich das dann? Erscheint dann Win7 in diesem Boot Menü Fenster? Oder muss ich das mit FreeDOS irgendwie machen?

Kommentar von ARKMK ,

Achso wenn es ein 3.0 ist dann stimmt es soweit das tool installiert den grub Bootloader dieser wird geladen und geht du auf win 7 install und er legt los wird in der Anleitung genau erklärt. 

Wie unlocker aber schon schrieb musst du auch im Bios nach sehen ob dein stick in der Boot reinfolge ganz oben steht 

Kommentar von Sladii ,

Okay danke. Und wie schau ich das nach und wo finde ich das BIOS?

Kommentar von ARKMK ,

sobald du dein PC einschaltest SOFORT die Entf Taste drücken oder F12 da es von hersteller zu hersteller unterschiedlich ist

Kommentar von Sladii ,

Ist halt so wenn ich das Notebook einschalte starte ich sofort im Boot Menü und kann nichts anderes machen wie auf FreeDOS oder HP Documents zu klicken.

Kommentar von ARKMK ,

Du solltest normalerweise wenige sekunden zeit haben die tasten zu drücken auch wenn fastboot von haus aus aktiviert ist 

wie gesagt Normalerweise es ist immer unterschiedlich ansonsten in der Anleitung nach schauen wie du ins bootmenü kommst

Kommentar von Sladii ,

Alles klar werde es gleich mal ausprobieren Danke! Falls etwas ist melde ich mich wieder :)

Kommentar von ARKMK ,

laut Hersteller startest du das Bios Folgendermaßen:

Zitat:

Starten von Setup Utility (BIOS)Wenn Sie die Setup Utility für das BIOS starten wollen, schalten Sie den Computer ein bzw. startenSie ihn neu; drücken Sie dann sofort die ESC-Taste und danach F10.

HINWEIS: Gehen Sie äußerst vorsichtig vor, wenn Sie Änderungen in Setup Utility (BIOS)vornehmen. Wenn falsche Einstellungen vorgenommen werden, funktioniert der Computermöglicherweise nicht mehr ordnungsgemäß.

Kommentar von Sladii ,

Und wonach suche ich nochmal im BIOS? Bzw. was ändere ich hier jetzt?

Kommentar von ARKMK ,

im Bios gibt es einen Reiter der sich Boot nennt dort änderst du die Boot Reihenfolge sodass dein USB stick an erster Stelle steht 

Kommentar von Sladii ,

Bei "System Configuration" und dann auf "Boot Options" meinst des?

Kommentar von ARKMK ,

wenn dort was mit Bootreihenfolge steht dann ja du erkennst es daran das deine festplatten und USB Sticks angezeigt werden davor stehen die zahlen

in diesem Link wird dir alles genau erklärt 

http://support.hp.com/de-de/document/c00839138

Kommentar von Sladii ,

Als ich hab im BIOS folgende Reiter: "Main" ; "Security" ; "System Configuration" ; "Exit" und dann im Reiter "System Configuration" finde ich zwei Unterpunkte" "UEF I Boot Order" & "Legacy Boot Order" das ist doch das was ich gesucht hab die Frage ist was ist das richtige?

Kommentar von ARKMK ,

ich hab noch das alte Bios da muss ich selber mal Schauen ich glaube das wird das UEFI Boot Order sein schau das mal nach 

Kommentar von ARKMK ,

Siehst du ein Menüpunkt der sich Boot Priority nennt ?

Kommentar von Sladii ,

Also im UEFI Boot Order steht in folgender Reihenfolge: OS boot Manager, Internal CD/DVD Rom Drive, USB Diskette on Key/USB Hard Disk, USB CD/DVD Rom Drive, ! Network Adapter & auf dem Legacy Boot Order Reiter steht: Notebook Hard Device, Internal CD/DVD Rom Drive, USB Diskette on Key/USB Hard Disk, USB CD/DVD ROM Drive, ! Network Adapter. Was muss ich da jetzt an erste Stell packen und vorallem welcher Reiter?

Kommentar von ARKMK ,

USB Diskette on Key/ Hard Disk muss an erste Stelle dann speicherst du die Einstellungen ab dann sollte es gehen 

Kommentar von Sladii ,

Ok danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community