Frage von Hexe756, 31

Wie wettet man mit mehreren Leuten auf ein beliebiges Ereignis?

Hey Leute, ich habe noch nie gewettet und würde mal gerne wissen wie sowas abläuft. Also ganz grundlegend. Sagen wir ich spiele gegen einen Freund ein beliebiges Spiel und wette um 10 Euro, dass ich gewinnen werden. Dann muss der andere auch um 10 Euro mitgehen. Nur was ist wenn jetzt sagen wir noch einmal 5 Leute mit einsteigen? Muss dann jeder genau den gleichen Betrag einsetzen? Oder kann z.B. Jemand 2 Euro einsetzen, der andere 10 Euro? Wie läuft sowas genau ab?

Antwort
von krzzr, 11

hi,
wenn du gegen deinen freund um 10.-€ wettest, daß sagen wir der BVB gewinnt und dein freund nimmt die wette an, muß er auch 10 € einsetzen. 
wenn noch 5 leute mit einsteigen, können sie natürlich auch 10 € setzen - wenn du deren wette annimmst!
natürlich kann auch jemand 2 € setzen - wenn du die wette annimmst.

aber: du mußt dir aber im klaren sein, daß du allen ihren einsatz bezahlen mußt, wenn du verlierst, auch dem mit 2 €!! d.h. dann, du bezahlst deinem freund die 10 € und den anderen 5 leuten auch ihre 10 flocken - somit 62 € verlust..

gewinnst du, gehört der einsatz aller leute dir, auch die 2 €.

in groben zügen halt..

laß es lieber, wenn du dir nicht 100pro sicher bist!

Antwort
von thinkfirst, 16

Es spielt es keine Rolle wie hoch der Wetteinsatz ist und was der Inhalt der Wette ist.
Der Freund muß nur das Risiko abschätzen und sich entscheiden ob bzw. welche Wette er eingeht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community