Frage von dertyppppp, 38

Wie werden wir unseren Lehrer los?

Wir haben ihn seit 2 Jahren er gibt uns für jeden dreck eine Strafarbeit er beleidigt uns schüler (z.b. haben wir einen etwas dickeren Jungen in unserer Klasse nennen wir in Thomas. Als der nicht da war sagt unser Lehrer einfach "apropo Chips Tüte wo ist Thomas") und sowas geht meiner meinung nach garnicht. Heute im Klassenrat haben wir einen Zettel geschrieben wo drauf bitte geben sie uns ab und alle haben ihn unterschrieben bloß hat er gesagt das uns aufjedenfall nicht diesen gefallen tuen wird. Wir sind alle verzweifelt und wissen nicht mehr was wir tun sollen.

Antwort
von rockylady, 26

Ihr könnt euch gemeinsam beim Rektor beschweren und gemeinsam darum bitten, dass ein anderer Lehrer euch in dem Fach unterrichten soll. 

Antwort
von butterflyy321, 23

Geht zum Rektor. Alle, nicht nur ein paar. Das ist Mobbing. Wenn der Rektor nichts macht, geht zu euren Eltern, die können die Schule unter Druck setzen.

Antwort
von Demelebaejer, 14

Das wird nichts werden. Wenn der Schulleiter dem wirklich nachgeben und nachgehen würde, wäre in den Schulen das Chaos los.

Das Leben ist kein Wunschkonzert. Man sollte frühzeitig lernen, auch mit Menschen auszukommen, die einem überhaupt nicht liegen.

Überdies: Woher soll denn ein neuer Lehrer kommen?

"Für jeden Dreck eine Strafarbeit"? Das hört sich nach Verniedlichung eigenen Fehlverhaltens und Störungen im Unterricht an. Wahrscheinlich ist eine strenge Hand des Lehrers in eurer Klasse nötig. Wer sagt überhaupt, ob andere Lehrer "gerne" in Eurer Klasse unterrichten wollen?

In Deutsch hast Du übrigens viel Lern-Nachholbedarf!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten