Wie werden wir sie los, ohne ihr Weh zu tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Versuch doch einfach mal alleine mit ihr unter 4 Augen zu reden. Ganz sachlich und verständnisvoll. Erweitere ihr doch erst dein Problem bzw das Problem der Clique mit ihr. Vielleicht bessert sie sich ja. Ansonsten wird sie dann schon merken das sie nicht unerwünscht ist.
Um ihren Schmerz zu lindern würde ich ihr das ganze auf eine wie ich sie Sandwich Methode beibringen: erst was tolles an ihr und dann was schlechtes (was euch halt stört) und dann wieder etwas gutes :)
Ehrlichkeit ist oft einfach der richtige Weg und damit wird sie auch was fürs Leben dazulernen und kann sich vielleicht bessern. Das würde ihr helfen schnell neue Freunde zu finden :)
Liebe Grüße und Respekt an eure Gruppe über das ihr sie nicht verletzen wollt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snowfl4ke99
04.04.2016, 00:43

Danke viel mal, werde ich morgen probieren.

0
Kommentar von DrAnatomie
04.04.2016, 00:43

Viel Glück :)

0

Ganz klipp und klar: wir wollen so unter Jungs bleiben du passr hier einfach nicht so rein. Man kann es nicht so sagen ohne sie zu verletzten denn im Endeffekt sagt ihr ihr immer, dass ihr sie nicht mehr dazu hben wollt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihr auf beleidigende Weise, denn so wird sie euch einfach hassen und nichts mehr versuchen :D z.B. B*tch, I don't f*ck with you.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snowfl4ke99
04.04.2016, 00:38

:D aber sie hat niemand anderes ist das problem

0

Ohne sie zu verletzen...das wird nicht hinhauen.

Egal ob ihr es direkt sagt oder ihr nur aus dem Weg geht, verletzen wird es sie sicher.

Hat sie sich so verändert oder warum mögt ihr sie nicht mehr ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snowfl4ke99
04.04.2016, 00:31

Wir kiffen manchmal in der Gruppe. Also vielleicht 1x im Monat. Aber neusterdings will sie immer, wenn wir draussen sind kiffen, es geht ihr nur noch ums kiffen. Sie macht es auch nur um mich zu beeindrucken (sie liebt mich), wir anderen eifach weils gut tut. Dann sagt sie sachen wie: "LSD das möchte ich gerne nehmen" aber wir halten nichts davon. Und generell ihre penetrante nervende art geht uns allen auf den Sack. Das Problem ist, sie hat niemand ausser uns, und wir wollen ihr nicht wehtun. Aber etwas vorspielen ist doch auch nicht besser?

0

Könnt ihr vielleicht sagen, das ihr mit Drogen nichts mehr am Hut habt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snowfl4ke99
04.04.2016, 00:46

Also, wir können ihr das sagen, aber es so 1x im Monat weiter machen. Das ist echt ne gute Idee danke :3

0
Kommentar von Barbdoc
04.04.2016, 00:49

Manchmal muß man Klartext sprechen. Das ist weit besser, als immer neue Ausreden zu erfinden. 

0

Vergeßt bei Euren Überlegungen nicht, daß sich jeder Mensch im Laufe der Zeit verändert, Ihr Euch also auch!

Probleme löst man am besten, wenn man sich gemeinsam an den Tisch setzt und miteinander redet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung