Wie werden Tiere gehalten wenn sie geschlachtet werden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Frage ist nicht, ob es ein Leben nach dem Tod gibt, Die Frage ist, gibt es ein Leben vor dem Tod.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovemypets1
09.09.2016, 16:43

wahre worte ;)

0

Es gibt natürlich Fälle, in welchen es den Tieren vor der Schlachtung relativ gut geht (so weit man das als Mensch beurteilen kann), aber der Großteil der Tiere kommt aus Massentierhaltung mit den entsprechend schlechten Bedingungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Video gezeigt und sagte, das sie bitte nicht mehr so dumme Argumente vorweisen soll, wenn sie anscheinend keine Ahnung hat.

Das die Tiere schlecht gehalten werden ist aber auch nicht besonders Klug!


Es gibt viele verschiedene haltungen von Tieren. 

Auch da hat sie recht!


Das billigfleisch da sind sie so eingesperrt und so dann gibt's die
nächste Klasse da hat jedes Schwein so 2m Platz und dann gibts noch die
freilandhaltung da sind sie auf eingezäunten wiesen da kostet dann auch
das fleisch mehr 

Das ist quatsch. Schweine werden in sogenannten Buchten in Gruppen gehalten. Und "das Billigfleisch" gibt es nicht. Und der Preis des Fleisches sagt nichts über die Haltung aus. Und Freilandhaltung ist nicht besonders besser. Denn da warten´viel mehr Krankheiten und Parasiten auf die Tiere. Und im Winter kommen die Tiere genauso in Stall.

Kannst du dir ja mal in Mischhaltung mal anschauen, wieviele Schweine lieber freiwillig den Stall aufsuchen


Nun, was stimmt nicht was ist wahr? 

Ihr habt beide unrecht, ausser mit dem, dass Freilandhaltung mehr kostet. Kein Wunder, weil die Besatzdichte da kleiner ist und mehr Tiere erkranken können bzw. notgeschlachtet werden müssen. Die Verluste in Freilandhaltung sind nun mal höher. Das bezahlt man auch beim Fleisch.

Recht hat von euch beiden keiner direkt. Aber mehr deine Schwester



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Schwester hat Recht, es gibt tatsächlich viele verschiedene Arten der Tierhaltung. Ich kenne das Video dass du gesehen hast nicht und ich möchte nicht bestreiten dass es in einigen Betrieben tatsächlich so zugeht, aber du solltest bedenken dass derartige Qualhaltungen im europäischen Raum inzwischen eine absolute Seltenheit sind.

Du solltest zusätzlich bedenken dass es den Tieren selbst in derartigen Betrieben besser ergeht als in freier Wildbahn und dass, wenn die Menschen aufhören würden Nutztiere zu halten, hunderte Tierarten aussterben würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne mich damit nicht so gut aus aber ich glaube das die Meisten in Massenhaltung gehalten werden. :( Die die sie züchten wollen viele Tiere mit wenig Platz und Aufwand züchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo apfelbaum016,

Das was ihre Schwester sagt stimmt, es gibt wirklich verschiedene Arten der Haltung von Tieren, die Massentierhaltung ist eine davon, aber da bin Ich auch nicht so gut bewandert.

Aber was Ich weiß, Fleisch "speichert", Emotionen d. h. so wie sich das Tier davor fühlte, wird entsprechend die Qualität des Fleisch's sein. Stress sind schlechte Bedinungen, wenn sie quasi am "Fließband", getötet werden.

Wenn sie wiederum glücklich waren, ist es was anderes aber natürlich wird's halt mehr kosten. Doch Ich wäre bereit mehr Geld für entsprechende Qualität auszugeben.

Aber hören sie am ehesten auf Omnivore13 bitte.

Alles gute!

LG Dhalwim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist genauso wie deine Schwester sagt. Da gibt es nichts zu spekulieren, das ist Fakt. Bei den Massen Fleisch, die die Menschen konsumieren, kann nicht jedes Tier ein glückliches Leben auf der großen Wiese führen. Dieses Fleisch ist dann halt dementsprechend teurer. Aber der Großteil der Tiere dessen Fleisch wir essen, lebt nur um geschlachtet zu werden und leben quasi in der Fabrik in kleinen Käfigen bzw. Gehegen oder in Massenhaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Omnivore13
09.09.2016, 19:16

Aber der Großteil der Tiere dessen Fleisch wir essen, lebt nur um
geschlachtet zu werden und leben quasi in der Fabrik in kleinen Käfigen bzw. Gehegen oder in Massenhaltung.

Falsch! Schweine leben in sogenannten Buchten. Das was du meinst sind allerhöchstens die Sauen, nachdem sie werfen!

1

wir haben selbst eine Landwirtschaft und ich bin damit aufgewachsen das diese Tiere sein es, Schafe, Hasen, Schweine oder Hühner auf dem Teller landen. das ist der lauf des lebens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovemypets1
09.09.2016, 16:42

gar kein lauf des lebens! würde es menschen nicht geben, würden tiere nicht geschlachtet werden!

0
Kommentar von Meli6991
09.09.2016, 16:47

Nein dan würden sie in freier Wildbahn gefressen werden weil immer jemand stärker ist.

3
Kommentar von aimee2010
09.09.2016, 16:53

richtig meli6991 fressen und gefressen werden. und wenn man Katzen mit Mäusen sieht wie lange die teilweise ihre Beute quälen. müsste man Katzen auch abgeschaffen!

0
Kommentar von Meli6991
09.09.2016, 16:56

jedem bleibt es frei gestellt ob er Fleisch ist oder nicht. Nur man kann wählen wo man sein Fleisch kauft. Beim regionalen Bauer oder bei Aldi Lidel und co.

1

Was möchtest Du wissen?