Frage von Shinybeast 13.03.2009

Wie werden Rühreier schön locker?

  • Antwort von mbmama 13.03.2009
    9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Gaaaaanz viel Milch drunterrühren.

  • Antwort von Anell 13.03.2009
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Milch und Mineralwasser (halb und halb) verwenden, dann wird es sehr locker. Schnittlauch schmeckt gut drauf und drin ;-) Anell

  • Antwort von doris11 13.03.2009
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    gib einen Schuß Obers/Sahne rein,das wird dann schön locker,...

  • Antwort von schnubbel 13.03.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nur mit leichter Hitze braten. Das dauert dann zwar länger, so werden sie aber schön fluffig.

  • Antwort von FrikadellenFan 13.03.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Milch mit dazugeben.

  • Antwort von gobama 13.03.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Und ein bischen Sprudel...

  • Antwort von mitzimaus 13.03.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ich mach sie nicht so lang in der Pfanne,kurz nach dem Stocken nehme ich es von der Flamme und der Pfanne, weil es sonst noch durch die Hitze austrocknet.

  • Antwort von holsch 13.03.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    mineralwasser mir spruz einrühren

  • Antwort von Floriheidi89 13.03.2009

    Hallo ... ich würde die Rühreier vorher richtig schlagen mit einer Gabel, dazu Milch und etwas Sahne ... das ganze in Butter erst leicht stocken lassen und dann gut durchrühren - so da eine etwas nicht ganz glatte Masse entsteht - dazu eine Prise Salz / Pfeffer / hauch Piment - wenn wer mag kleine geräucherten Bauspeckstückchen dazwischen ... oder alles mit Kräutern wie Schnittlauch / etwas Petersilie /frischen Rosmarin vermischen ... es geht aber auch mit frischem Kochschinken .. und Spargelstückchen ... aber auch Hähnchenbrust in kleine Stückchen geschnitten dazwischen ... dazu Salat in allen Variationen dazu frisches Brot oder Brötchen - Es gruesst Floriheidi89

  • Antwort von schlossgeist 13.03.2009

    Ich gebe immer ein bißchen Mineralwasser dazu.

  • Antwort von sikas 13.03.2009

    Direkt vor dem braten mit dem Pürierstab aufschäumen in die heiße Pfanne giesen und immer vom rand aus das gestockte in die mitte heben.Sobald nichts füssiges mehr auf der Pfanne ist vom Herd nehmen.

    LG Sikas

  • Antwort von collo 13.03.2009

    Sekt oder Sprudel, nicht durchbraten

  • Antwort von BELLA64 13.03.2009

    Milch und Sprudel

  • Antwort von jackian 13.03.2009

    schluck batida de coco reinmachen....mjam mjam wie lecker :-D

  • Antwort von Igitta 13.03.2009

    Mit einem Spritzer Champagnier.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!