Frage von Jojoandelli, 61

Wie werden meine Haare wieder gesünder und dicker?

Hallo meine Lieben. Meine Problem ist, dass ich früher sehr viele dicke Haare hatte und damit auch sehr zufrieden war. Jetzt in der Pubertät werden sie allerdings zusehends dünner und fallen aus... Woran liegt das und was kann ich dagegen tun? Meine Mutter sagt, ich soll keine Pflegeprodukte mehr wie z.B. Haaröl anwenden, das glaube ich allerdings nicht. Sollte ich mehr Wasser trinken? Gibt es Medikamte, die ich nehmen sollte? Bin für alles offen, solange es wirkt! Danke im Voraus

Antwort
von bodyguardOO7, 11

Lass am Besten auch mal die Blutwerte checken - denn oft steckt auch ein Eisenmangel hinter Haarausfall. Ob ein Eisenmangel als Ursache infrage kommen kann, kannst Du auch hier in meiner Antwort an weiteren Symptomen feststellen.

https://www.gutefrage.net/frage/belastbarkeitslevel-stark-gesunken?foundIn=answe

Antwort
von bodyguardOO7, 37

Kräftiges, gesundes Haar wächst nur auf einer gesunden Kopfhaut. Diese
benötigt vor allem Vitamine und Mineralstoffe. Die Haarwurzeln lassen
sich mit einer ausgewogenen Ernährung (viel Vitamin C, Biotin, Zink,
Eisen und Folsäure) kräftigen und vitalisieren. Als wichtigste
Vitalstoff-lieferanten gelten Obst, Fisch, Geflügel, grünes Blattgemüse,
Milch-, Soja- und Vollkornprodukte. Viele weitere Tipps findest Du
hier.

http://www.enjoyliving.at/schoenheit-magazin/schoene-haare/haarpflege/schoene-ha...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten