Frage von slideagain,

Wie werden meine Antworten sollen "Hilfreichste Antwort"?

Ich habe schon 99 Antworten gegeben, aber nur 5 davon wurden als "hilfreichste Antwort" gekört. Das sind nur schwache 4,95 Prozent Erfolgsquote und dabei gebe ich mir solche Mühe! Warum schaffen es meine Antworten nicht bis zur Körung und wie antworte ich erfolgreicher als alle anderen?

Hilfreichste Antwort von aniela,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ist das eine ernste frage?

naja, manche deiner antworten sind recht kurz. auch wenn sie hilfreich sind, hat es eben nicht gereicht. bei manchen fragen sind halt sehr viele antwortmöglichkeiten gegeben, da sind die chancen auf sternchen eben gering. aber darauf kommt es letzlich nicht an!

für unangenehme antworten dagegen ("unterste schublade") verteilt auch niemand gerne punkte, selbst wenn du im recht bist...

aber wie du erfolgreich wirst - schau dir doch deine sternchen an: du bist da richtig auf die leute eingegangen, hast dich etwas ausführlicher geäußert. so klappt es super.

5% sind doch nicht schlecht.

Kommentar von aniela,

danke für das sternchen!

Antwort von keydons,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

die meisten erkennen eben die hilfreichste antwort nicht richtig, ist zwar schade aber ist halt so.

auch hilft es nicht als erster zu antworten, da viele bei gleichen antworten immer die oberste nehmen anstatt die unterste und damit erste -.-

Antwort von LonoMisa,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du solltest aber auch den Spassfaktor beim Beantworten nicht verkennen. Manchmal ist das (für mich) wertvoller als ein Stern! -- Krieg ich jetzt deinen Stern? -- :-))

Kommentar von slideagain,

Ich gebe Dir einen Daumen hoch! Hier gibt es viele sehr gute und hilfreiche Antworten, darum vergebe ich der Chancengleichheit wegen ausnahmesweise gar nichtdie "Hilfreichste Antwort" :-)

Kommentar von Tia2011,

ähmm...? Du hast doch die "Hilfreichste Antwort" bzw. den Stern dafür vergeben? Wieso lügst du die Menschen an, die deine Fragen beantworten?

Antwort von Lovedreamer,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
  • Versuch, ausführlich zu antworten,
  • setz deinen Text übersichtlich auf,
  • verzichte darauf, Kommentare anstatt Antworten zu verfassen, denn die werden garantiert nicht gewählt und drücken die Quote,
  • bleibe bei deinen Spezialgebieten...
  • schreibe so, dass sich dein Text von den anderen abhebt,damit er auch Beachtung findet...

So in etwa würde ich es angehen, aber so wichtig ist Quote ja auch gar nicht, obwohl ich zugeben muss, ich schiele da auch immer hin. :-)

Kommentar von anitari,

"bleibe bei deinen Spezialgebieten..."

Schon alleine Dafür mein DH

Es bringt nichts auf alles Mögliche zu antworten nur um evtl. ein Sternchen zu bekommen.

Antwort von mabealstroho,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ausserdem machen sich viele Fragen-Steller nicht mal die Mühe, und wählen die hilfreichste Antwort aus !

Antwort von Panazee,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Manchmal dauert es etwas bis eine "Hilfreichste Antwort" vom Fragesteller gekürt wird. Bei mir wurde mal eine Antwort von mir erst nach über drei Monaten zur "Hilfreichsten" gekürt.

.

Dazu kommt, dass es Fragegebiete gibt (meine eigene subjektive Wahrnehmung), wo die Fragesteller seltener überhaupt eine hilfreichste Antwort küren als in anderen Themengebieten.

Antwort von LonoMisa,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mehr wissen als andere! Einer weiß etwas über den Blinddarm, ein anderer mehr über Westernreiten, was der 1. nicht weiß!

Antwort von Noeru,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Geht es dir um die Auszeichnungen oder darum, der Person so gut es geht zu helfen? Das lässt sich aus deinem Beitrag nicht wirklich herausfiltern.

Ich habe 317 Antworten geschrieben, mir bei jeder Antwort Mühe gegeben, der betreffenden Person so gut es geht zu helfen, bzw. Ratschläge zu geben, und es ist mir vollkommen egal, ob rechts daneben nun 16 Hilfreichste Antworten oder 317 Hilfreichste Antworten steht.

Wenn du nach Erfolg aus bist, bist du meiner Meinung nach hier falsch^^

Kommentar von slideagain,

Ich will natürlich so viele Platzierungen wie möglich, wenn ich keinen Erfolg habe geht es mir einfach nur schlecht....

Kommentar von Noeru,

Dein Ziel sollte es sein, zu helfen, wo Rat gebraucht wird. Dafür ist df da. Wenn du wirklich nur dafür hier wärst, wären dir die Bewertungen ziemlich Schinken^^

Kommentar von slideagain,

Klaro will ich helfen, ich will aber auch erfolgreich sein!

Kommentar von RobbingHood,

na ja viell. will er nur helfen... aber eher nicht xD

Kommentar von rudelmoinmoin,

>ich will aber auch erfolgreich sein!< dafür muß du erst >groß< werden,und mehr lebenserfahrung sammeln

Antwort von rudelmoinmoin,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

du kannst nie von dir behaupten da deine antworten >hilfsreich< waren für den fragesteller,hier werden viele fragen als langeweilefragen reingestellt 90% der fragen sind es

weil der frager selten sie komentier weder liest,daran kann man sehen wie sinnlos die frage war

Antwort von LonoMisa,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

In dem du immer das schreibst, was die Fragesteller lesen wollen. Ob das letztlich richtig ist, wollen die oftmals gar nicht so sehr wissen.

Antwort von emily2001,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo Slideagain,

nicht verzweifeln!

Man muß schon ziemlich viel schreiben, bist man eine hilfreichste Antwort bekommt.

LG. Emmy

Antwort von anitari,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Als hilfreich kann der Fragesteller nur eine Antwort auszeichnen.

Da nutzt es Dir wenig schneller, intelligenter zu sein, mit guten Hintergrundwissen aufzuwarten oder genau zu recherchieren.

Oft ist es auch so das der Fragesteller die Antwort als hilfreich auszeichnet die die meisten DHs hat oder die die ihm in den Kram paßt.

Also mach Dir nichts draus.

Hier geht es in erster Linie um das Helfen.

Wenn es Dich etwas beruhigt meine Erfolgsquote liegt auch nur bei ca. 6 %.

Aber da bin ich mir ganz sicher das meine Antwort dem Fragesteller wirklich hilfreich war/ist.

Das ist mir wichtiger als die Punkte-/Sternchensammelei.

Antwort von RobbingHood,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Je mehr Leute antworten desto weniger Chance auf die beste Antwort hast du(meine ist z.Z. bei 1/8), du sollltest ausführlich schreiben und über genau das was der Fragesteller will. Dann noch etwas glück und fertig. gruß

Antwort von fronkel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn du dir Mühe machst ist das doch gut. Manche Leute wissen eben noch ein bisschen mehr wie du.

Kommentar von LonoMisa,

mehr a l s du, nicht wie!

Kommentar von rudelmoinmoin,

sonst hast du keine probleme (wie,als)

Kommentar von slideagain,

Ist doch egal!

Kommentar von Panazee,

@LonoMisa

Würdest du mir zustimmen, dass Johann Wolfgang von Goethe ein Mensch war, der die Deutsche Sprache zu schätzen wusste und ihrer mächtig war? Ich hoffe doch. Hier mal etwas aus Goethes nicht gänzlich unbekanntem Werk "Faust I":

"Da steh ich nun, ich armer Tor! Und bin so klug als wie zuvor"

Kommentar von Panazee,

Ähmmm - Thor nicht Tor.

Antwort von senseless42,

sei intelligenteer als alle anderen

Kommentar von anitari,

"sei intelligenteer als alle anderen"

Was nutzt das wenn der Fragesteller die Antwort als hilfreich kürt die ihm in dem Kram paßt;-) und wie sie 3 x falsch/unsinnig/schädlich ist.

Kommentar von senseless42,

abgesehen von meinem tippfehler ist das der perfekte tipp

schwierig zu befolgen aber einfach genial wenns mans schafft

die antowrt sit also garantiert nicht falsch, was wäre denn falsch daran?

die antwort ist nicht unsinnig, immerhin würde es ihm doch weiter helfen wenn er intelligenter als alle anderen ist

und was sollte daran schädlich sein?oO

mit anderen worten: halt die fresse

Kommentar von anitari,

Deine Antwort ist weder falsch, unsinnig noch schädlich.

Leider aber oft Antworten die als hilfreich ausgezeichnet werden. So und nicht anders ist mein Kommentar gemeint.

Frohe Weihnachten;-)

Kommentar von senseless42,

oh umso besser^^dann tun mir meine worte schrecklich leid^^

nur musste ich das ja so verstehen wenn das unter meiner antwort steht

Kommentar von anitari,

"^^dann tun mir meine worte schrecklich leid^^" Schon vergessen;-)

Antwort von emmster110,

Das ist schon gut, man kann sich nur anstrengen...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Wie stelle ich Fragen? Wie gebe ich Antwort? Beachtet wenn ihr eine Frage stellt: Rechtschreibung Ihr bekommt nicht mehr Antworten, wenn ihr alles GROSS schreibt. Schreibt immer genau, was ihr wissen wollt Bei langen Texten wichtige Wörter makieren "Ich suche etwas, das so ist wie...&...

    1 Ergänzung
  • Wie man Fragen richtig stellt ! Bevor du eine technische Frage per E-Mail verschickst, in eine Newsgroup oder ein Web-Forum postest, befolge bitte folgende Schritte: Anleitung 1. Versuche, eine Antwort in den Archiven des Forums in dem du die Frage stellen willst, zu finden. V...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten