Frage von prisunic,

Wie werden Handtücher auch ohne Trockner schön weich?

Meine Handtücher werden nie so weich,wie die meiner Mutter,die sie im Trockner trocknet. Gibt es da Tricks, wiedas auch ohne Trockner funktioniert?

Antwort von DieKleene711,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass man anstatt Weichspüler ca. 50ml Essig dazugeben soll. Ich hab das noch nie probiert, aber es soll wohl nicht riechen und der Waschmaschine auch nicht schaden, im Gegenteil sogar eine entkalkende Wirkung haben... Probieren kann man es ja mal!

Antwort von DaSu81,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Weichspüler und Bügeln wäre so meine anzubietende Alternative, aber ich benutze sie lieber, wenn sie nicht so weich sind, dann nehmen sie die Feuchtigkeit besser auf, finde ich.

Antwort von Wurzelfrau,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nein, leider nicht. Gegen "Trocknerflausch" kommt der beste Weichspüler nicht an.

Antwort von RamsesII,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nein leider nicht.

Kommentar von Arwen45,

ja, Trockner muss schon sein, damit es schön flauschig ist

Antwort von sensibelchen61,

Ich habe auch etliches probiert, um meine handtücher ohne trockner weich und flauschig zu bekommen... funktioniert leider alles nicht. Habe für mich jetzt folgende Alternative: Ab in den trockner, aber nur mangelfeucht trocknen, dann auf dem standwäschetrockner fertig trocknen. Für mich gibt es keinen unterschied, so sind sie genauso flauschig.

Antwort von Naschmaus,

ich habe auch keinen Trockner. Wasche meine Handtücher immer mit ein wenig Weichspühler, (nicht zu viel) und wenn sie getrocknet sind, rubbel ich sie aneinander (als wenn ich sie mit der Hand wasche). Anschl. schlage bzw. schüttel ich sie ganz doll aus. Bringt zwar nicht den Erfolg eines Trockners, aber sie sind immerhin etwas weicher. Ich mag es auch nicht gerne, wenn sie im Gesicht so kratzen. :)

Antwort von Igitta,

Mit Weichspülbalsam.

Antwort von liebsteMami,

Ich nehme die Handtücher ab, wenn sie sich schon trocken anfühlen, aber noch nicht "zu trocken" sind. Und ich hänge sie nicht in die pralle Sonne im Sommer, denn da werden sie nur "pickelhart" Flauschig weich bekommt man die Handtücher leider nur im Trockner...

Antwort von majosandra,

Früher haben die Leute gesagt "Regenwasser macht die Wäsche weich". Kann mir sogar vorstellen, daß das stimmt, denn es ist ja kein Kalk im Regen... kannst Du ja mal ausprobieren. ;-)

Antwort von Arwen45,

ist mir keiner bekannt - auf keinen Fall Weichspüler, dann verlieren die ihre Saugkraft

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community