Frage von killer9284, 41

wie werden haar- und augenfarbe vererbt?

mich interessiert es, weil wir in meiner familie irgendwie alle unterschiedlich aussehen.

während meine eltern beide braune augen und dunkelbraune haare haben, haben mein bruder und ich beide blaue augen. mein bruder eher ein grün-blau, meines eher grau-blau. bei der geburt hatte mein bruder richtig hellblonde haare und er ist auch blond geblieben. ich dagegen hatte bei der geburt dunkelbraune, fast schwarze haare, diese sind abgefallen und ich habe jetzt hellbraune haare, die im sommer ins blonde gehen. mein bruder und ich sind auch die einzigen in der familie, väterlicher- sowie mütterlicherseits, die blaue augen haben und blond sind. beide meiner eltern haben glattes haar, meines ist wellig bis lockig.

ich weiß, dass jedes elternteil je 50% seiner gene weiter vererbt und die mischung der gene willkürlich ist und bei jedem kind anders. aber mit welcher wahrscheinlichkeit sieht das kind denn ganz anders aus als die eltern ? wenn man meinen bruder und mich anguckt und dann meine eltern, könnte man meinen, wir stammen aus einer anderen familie. tanten, onkel, cousins und cousinen sehen auch alle anders aus...

Antwort
von Irukandji00, 23

Hallo Killer (komisch, jemanden so anzusprechen...)

die Gene, die dir deine Eltern vererbt haben, tragen nicht nur Merkmale von ihnen (deinen Eltern) sondern auch von deren Eltern (deinen Großeltern). Je nachdem, was sich dann durchsetzt, kann man auch schon mal eher nach seinen Großeltern kommen.

So ist es zb auch möglich, dass zwei weiße Eltern ein "schwarzes/dunkleres" Baby bekommen, wenn einer der Elternteile eher dunklere Vorfahren hatte. 

Dass ihr eurer restlichen Familie nicht ähnlich seht, gibt sich vielleicht noch, wenn ihr älter werdet. Als Kind oder Jugendlicher ist das Aussehen ja noch nicht ganz so stark ausgeprägt wie bei Erwachsenen. Als junger Mensch sind die Ähnlichkeiten zur eigenen Familie dann auch manchmal noch nicht ganz so markant. Wenn ihr ausgewachsen seid, gibt sich das bestimmt.

Auch wenn meine letzte Idee bestimmt sehr weit hergeholt ist und auf euch wahrscheinlich gar nicht zutrifft, könnte es dennoch sein, dass ihr adoptiert worden seid und es einfach nicht wisst. Aber das halte ich für eher unwahrscheinlich und ziehe das wie gesagt nur als äußerste Vermutung in Betracht.

Deshalb mein Rat: Einfach noch ein Weilchen abwarten. Meistens wird man seinen Eltern schneller ähnlich, als einem lieb ist :-)

Alles Gute

Irukandji 

Antwort
von ThisIsAName, 25

Nun ja es giebt rezezive und dominante alele. Die dominanten dominiren die rezeziven. In der ersten generatzion giebt es eine eine 3\4 varscheinlichkeit das deine augen grün stat rot werden. Und so weiter. Dies ist so mit allen merkmalen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten