Frage von juancholo, 35

Wie werden die Zinsen für überziehen gerechnet?

angenommen man hat ein paar Tage negatives Saldo, wie werden die Zinsen ausgerechnet?

Antwort
von Sonnenstern811, 29

Genau nach dem Zinssatz, den die Bank vorgibt. bei ein paar Tagen ist das kein Problem. Längerfristig schon eher.

Antwort
von xFeatchx, 23

Mit der normalen Zinsformel ( Z=(K*p*t)/(365t*100%) ). Da setzt du dann bei K deinen Betrag des Überzugs ein, bei p den Zinssatz und bei t die Tage ein.

LG

Antwort
von NameInUse, 19

Zinssatz p.a auf die Zeit der Überziehung gerechnet Z=K*p/100*360

Kommentar von miezepussi ,

K x p x t

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten