Frage von rax0rgaming, 12

Wie werden bilder bei fotokameras erfasst und umgewandelt?

Kann mir jemand kurz und knapp erklären wie bilder bei fotokameras erfasst und umgewandelt werden? habe morgen ne klausur und verstehe nur das thema nicht.. würdet mir enorm helfen<3

Antwort
von lillian92, 8

Traditionell über lichtempfindliche Beschichtungen (das heißt die Beschichtung löst sich je nach Lichteinfall auf).

Digital erfolgt das in einer Pipeline, wobei das Licht zuerst über die Linse auf einen Bildsensor projeziert wird. Dabei wird das Bild auch gefiltert. Danach werden die Lichtintensitäten in elektrische Größen umgewandelt – dabei werden die Werte quantisiert.
Jetzt erst kommen die Kameraeinstellungen ins Spiel: Diese werden abgefragt, und die Belichtungszeit und Blende wird ausgerechnet (sofern man das nicht manuell einstellt). Nach diesen Messungen werden die Einstellungen angepasst.
Das Bild wird mit den neuen Einstellungen neu erfasst (Projektion, Filtern, Quantisieren). Wenn die Einstellungen nun mit den Messwerten zusammenpassen, wird das Foto gemacht.
Nun wird das Bild verarbeitet. Die Pixel werden zusammengesetzt und es werden wieder Filter zur Rauschunterdrückung u.ä. angewandt. Danach wird das Bild nach entsprechenden Verfahren (zB JPG) komprimiert und gespeichert.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten