Wie werden Bereichsnamen von Funktionen bei EXCEL unterschieden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich nehme an, xl erkennt die Bereichsnamen an der fehlenden sich öffnenden Klammer unmittelbat (=ohne Leerzeichen) danach.

Benenne probeweise eine Zelle Summe und schreibe einen Wert rein.

=Summe bringt diesen Wert und wird nicht zu Großbuchstaben umgewandelt

Schreibst Du aber =Summe(Summe;A2) so wird

  1. der Funktionstext groß geschrieben
  2. der Wert im Bereich Summe und der in A2 zusammengezählt.

Ein Bereichsname mit sich öffnender Klammer kommt in xl dagegen nicht vor, da ist immer entweder ein

;

oder ein Rechenzeichen oder eine schließende Klammer danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setze beim Bereichsnamen doch einfach einen Tiefstrich davor: 

_Bereichsname1

_Daten2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung