Frage von fadomeit, 50

Wie werde ich wieder richtig fit?

Ich wohne auf einem Dorf, und ich weiß nicht wie ich hier wirklich fit bleiben soll. Es gibt hier keine Vereine oder irgendwelche Fitnesstudios. Aber ich möchte etwas Hüftspeck verlieren, und allgemein wieder fit werden um Gesund zu bleiben. Das mit der gesunden Ernährung fällt mir hier auf dem Dorf leicht. Ich habe einen schönen großen Garten, wo ich selber anpflanze. Und auch kaufe ich nur bewusst in einem Bio-Laden in der Nähe ein.

Also ihr Lieben, gebt mir paar Tipps, Übungen und so weiter! Freue mich auf eure Antworten.

Antwort
von lebenaufInsel, 6

Am besten Trainierst du mit dem eigenen Körpergewicht, so brauchst du nur deinen Körper, eine Wasserflasche und vielleicht noch ein Tuch, mehr nicht. Die Natur ist das perfekte Fitnessstudio.

Dein Trainingsprogramm könnte zum Beispiel so aussehen

Liegestützen - Klimmzüge - Sprünge - Kniebeugen - Planke - Superman - Burpies - Rudern an Geländer

Es gibt sehr viele Möglichkeiten und das ist nur ein Beispiel.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort
von TahaDeSanta, 23

Da du in einem Dorf lebst würde ich dir viel Joggen empfehlen, ein paar hampelmänner jeden Tag und Situps oder so. Um abzunehmen brauchst du keine teueren Fitnessgeräte die sind nur Sa um muslen aufzubauen, aber abnehmen geht auch mit Joggen und co super. Außerdem sollte beim Joggen die saubere dorfluft gut tun.
Viel Spaß noch ;)

Kommentar von fadomeit ,

Ja, das ist es eben... Ich habe beim Joggen massive Probleme wegen meinem Asthma. 

Kommentar von TahaDeSanta ,

Oh naja dann weis ich auch nicht weiter, ich denke mal ausdauersprt ist da keine gute Idee sry

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 7

Du brauchst keinen Verein oder ein Fitnessstudio ;) Einfach raus gehen joggen, Radfahren, Wandern, schwimmen (wenn du die möglichkeit dazu hast) oder zuhause Fitnessvideos bei Youtube anschauen und mit machen ;) 

Hab allein durch eine gesunder Ernährung (komplett verzicht auf Süßigkeiten, Fast Food, Fertiggerichte usw) und durch regelmäßiges Fahrradfahren 20kg abgenommen ^^ bin jetzt allerdings seit fast nem Jahr im Fitnessstudio aber eher um Muskeln aufzubauen und meinen Körper noch etwas zu straffen (wobei das auch Ohne Fiti geht wie ich bei einer Bekannten sehen kann)

Antwort
von FlyingCarpet, 8

Die einfachste Lösung ist da eine DVD  Bauch/Beine/Po jeden 2. Tag mitzumachen. Die Tage dazwischen Joggen/Walken/Fahrradfahren oder eine DVD "Fatburner" einlegen.

Wird zwar auf die Dauer bischen langweilig, aber Du wirst sehen, dass Du die Übungen immer besser schaffen wirst.

Wünsche Dir viel Erfolg!

Antwort
von Catherine1200, 16

Also, erstmal ein großes Lob, dass du dich so gut ernährst. Wenn es bei dir kein Fitnessstudio oder ähnliches gibt, würde ich dir zu sogenannten bodyweight Übungen raten (zB Burpees). Die kannst du drinnen machen und es gibt auch Anleitungen im Internet. Ansonsten einfach mal joggen gehen;)

Antwort
von Sannd, 20

Du könntest Joggen gehen oder auf YouToube fitness Videos angucken und nachmachen ✌🏻️

Antwort
von Svenharz, 18

Also bei mir geht das mit dem abnehmen immer richtig fix. Low carb diät bringt ordentlich was. Also keine bzw kaum kohlenhydrathe und zucker. Laufen/joggen, fahrrad fahren. Also ausdauersport. Sonst für muskelaufbau, liegestütze, klimmzüge, situps, gibt viele möglichkeiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community