Frage von miiinnnaaa, 66

Wie werde ich wieder ich?

Ich(18) mag einen Jungen (18), aber ich weiß nicht wie ich ihn das zeigen soll bzw. Ich bin eigentlich eine sehr aufgeweckte Person. Ich bin Selbstbewusst, zufrieden mit meinem aussehen und im Allgemeinen mit mir selbst.

Nur Liebte ich vorher 3 1/2 Jahre Jemanden der sich selbst hasste und deswegen meine Gefühle immer weg gestoßen hat und dann wieder ankam und meinte er vermisse mich (ist ne andere Geschichte) durch dieses Durcheinander was ich solange hatte kann ich jetzt keinerlei Gefühle zeigen. (Habe das Gefühl ich bin zu ihn mutiert) ich mag diesen Jungen so gern und kann immer wenn wir reden kann ich ihn nicht mal anlächeln oder sagen, dass ich ihn mag und das lässt mich so unweiblich und kalt wirken. Ich mag ihn und bin der letzte Arsch zu ihn. Ich weiß nicht was ich machen soll damit ich wieder so werde wie ich war. Wie ich diese Angst verletzt zu werden überwinden soll und ihn mit meiner Weiblichkeit "umgeben" kann, weil ich denke das wir nicht mehr lange Kontakt haben werden wenn ich so weiter mache.

Danke im voraus :)

Antwort
von nutzerbinich, 29

Hallo,
vielleicht kannst du es probieren, indem du dir vorher überlegst, wie du ihm das sagen oder zeigen kannst und dir das dann einmal aufschreibst.
Vielleicht hilft es dir, es laut auszusprechen bzw. zu formulieren...
Ich denke, dass es nicht unbedingt sehr gut ist, das "auswendig zu lernen", aber vielleicht nimmt es dir etwas die Angst, wenn du dir ein paar Möglichkeiten aufschreibst oder so.
Manchmal muss man die Angst einfach versuchen zu überwinden und danach ist man meistens froh und auch vielleicht etwas stolz, es geschafft zu haben. ;)
Viel Glück:)

Liebe Grüße

Antwort
von abbyW, 24

ich weiß zwar nicht wie du Weiblichkeit definierst aber auch frauen können kalt wirken ohne dabei weniger frau zu sein.

nun zu meinem Tipp. werde dir zuerst bewusst dass du mit dir selbst glücklich bist. wenn du diese innere Zufriedenheit erlangt hast kann dich selbst der worst case nicht soo leicht aus der bahn werfen. verstell dich nicht und gaanz wichtig. sprich offen über das was dich bedrückt. auch mit dem menschen den du sehr magst. die person wird bestimmt verständnisvoll reagieren und nicht den kontakt abbrechen auch wenn du mal kalt wirkst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community