Frage von BestOnce, 92

Wie werde ich viel besser in der Schule?

Und ist da noch was zu retten für das Jahreszeugnis 11?

Antwort
von carglassXD, 55
  1. Nie negativ aufffallen...Also kein Smartphone und keine privaten Gespräche.
  2. Immer Hausaufgaben machen (lieber mehr als weniger)
  3. Arbeite immer vor. Wenn du weißt, dass in der nächsten Stunde Thema XY drankommt, dann lerne es vorher. Vorbereitung ist für eine gute mündliche Note wichtiger als ewiges nachbereiten. Außer du verstehst das letzte Thema nicht und das nächste baut darauf auf.

Außerdem kann ich dir das Buch ,,Bestnote" (http://www.amazon.de/Bestnote-Lernerfolg-verdoppeln-Pr%C3%BCfungsangst-halbieren...) empfehlen, dort erhält man viele wirklich hilfreiche Tipps, um nicht unnötig viel für Klausuren zu lernen.

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 37

Beteilige dich Mündflich soviel wie möglich, mache Hausaufgaben und schreib möglichst gute Noten in den Arbeiten.

Wie du am besten lernen kannst kommt drauf an was fürn Lerntyp du
bist. Es gibt den Visuelen und den auditiven Lerntyp. Visuele Typen
können besser durch Lesen und Zeichnungen Lernen. Auditive in dem sie
sich den Stoff laut vorlesen oder mit anderen zusammen lernen. Mir hilft
es immer vor Klausuren Fragen zum Stoff auf einen Zettel zu schreiben,
diesen leg ich dann nen Tag oder so weg und beantworte am nächsten tag
die Fragen, dann seh ich was ich schon sicher kann und wass ich mir bis
zur Klausur noch ansehen muss. Aber jeder muss seine eigene
Lernstrategie finden.

Auch kann es helfen, dich mit Leistungsstarken Mitschülern auszutauschen oder Nachhilfe zunehmen.

Antwort
von Heidrun1962a, 13

Wieso 11te Klasse? Letztens war deine Frage noch nach Bruchrechnung und Co.

Ansonsten lohnt es sich immer sich in der Schule anzustrengen. 

Antwort
von SebRmR, 23

Zur Zeit gibt es Halbjahreszeugnisse, dann hast du doch noch ein halbes Schuljahr um dich und dein Abschlusszeugnis der Klasse 11 zu verbessern.

Antwort
von cakelolli2, 24

Wo hast du deine Schwierigkeiten?

-Für die Grundkurse : Mündliche Beteiligung ist das A und O . Da kannst du ruhig mal ne Kursarbeit verhauen.

Aber auch in den Leistungskursen ist Mitarbeit wichtig.

-Lerne jeden Tag.

-Gib Nachhilfe.

-Wiederhole immer wieder.

-Nimm eventuell noch Nachhilfe.

Mehr kann ich dir auch nicht sagen :).

LG

Antwort
von graystorm, 49

nachhilfe  jeden tag sich eine zeit ausmachen zum lernen

Antwort
von VivianShafe, 17

Ich kämpf mich auch durch die schule bin 15 und in der 10.😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community