Wie werde ich unsichtbar?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich verstehe Deinen ersten Satz nicht. Wenn sie der Wahrheit glauben dann ist das doch gut so. Wenn Du meintest "wider der Wahrheit" oder sowas, dann ist das schlecht. 

Um niemanden mehr zu kennen, solltest Du auch keinen Freundeskreis haben. Du musst für eine Weile alle Kontakte (zumindest reale) abbrechen, Dich aus Deinen social networks mit Realnamen abmelden und kurz gesagt untertauchen (dich also zurück ziehen, isolieren). Doch gesamt betrachtet wäre das keine besonders gute Idee. Wenn "Freunde" weg sind, dann sind sie weg und kommen nicht mehr wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach, ich hab es auch vor Jahren mal gemacht aus eh persönlichen Gründen, Facebook Account gelöscht, alle 'Freunde' die nie deine Freunde waren einfach Kontakt abgebrochen (Ich hab dennoch eine Hand voll echter Freunde), Nummer gewechselt und mein Leben gelebt. In letzter Zeit erkennen mich überraschend viele Leute wieder aber wollen mich nicht ansprechen, vielleicht weil ich sehe was für eh Probleme ich im Moment habe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Freundeskreis "niemand" oder "keinen" und alle Accounts die mit Social Media zutun haben! Bzw alles was von dir aus dem Netz zu finden ist versuchen zu verbergen oder sogar zu löschen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist definitiv eine Aufgabe für Harry Potter und sein Unsichtbarkeitsmantel :O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Microskies
15.06.2016, 22:26

Bruh 

0
Kommentar von T1011
15.06.2016, 22:27

Dacht ich mir auch ^^ 

0
Kommentar von 1900minga
15.06.2016, 22:28

Der war So schlecht....

0

Was möchtest Du wissen?