Frage von chauvesouris123, 63

Wie werde ich Systemadministrator wenn ich kein Informatik in der Schule hatte?

Antwort
von rotreginak02, 63

Die Mehrzahl der heutigen Systemadministratoren sind durch einen Quereinstieg zu solchen geworden. Manchmal sogar aus komplett anderen Bereichen wie Politikstudium etc, haben sie ihre Affinität zu Computern zum Beispiel durch Weiterbildung zum MCSE (Microsoft Certified Sytems Engineer) sinnvoll qualifizieren lassen und hatten danach sofort Chancen als Systemadministrator einen gut bezahlten Job zu finden.

Systemadministrator ist bis heute kein Berufsabschluss, den man durch Studium oder Ausbildung erlangt, viel mehr sind Systemadministratoren: Informatiker, Programmierer oder Fachinformatiker für Systemadministration.

Es ist unerheblich, ob du bereits Informatik in der Schule hattest oder nicht, wichtig ist, dass du nicht am Computer verzweifelst und dein starkes Interesse zum Berufswunsch wird, Mathekenntnisse sind auch kein Nachteil.

Also falls du nicht erst studieren willst, so kannst du eine "Ausbildung zum Fachinformatiker Systemadministration" absolvieren, dort lernst du dann alles, was du für diesen Beruf brauchst. Aktuell sind in diesem Bereich noch zahlreiche offene Ausbildungsstellen bundesweit vorhanden.

Mehr Infos findest du hier:

http://www.ausbildung.de/berufe/fachinformatiker-systemintegration/

Ich hoffe, ich konnte dir helfen, viel Spaß beim Stöbern....

Kommentar von stuser19 ,

1. fachinformatiker für Systemintegration!!' Und 2. gibt es noch zahlreiche weitere Ausbildungsberufe die auf das gleiche herauskommen

Kommentar von rotreginak02 ,

ja!!! (ich schrei mal zurück) 1) hab mich in der Eile vertan: natürlich ist es der "Fachinformatiker für Systemintegration"...wie man auch an meinem link erkennen kann ;-) 2) habe ich hier Beispiele genannt, die ich kenne und dem Fragensteller helfen können. Dann nenn du doch mal in einer eigenen Antwort DEINE ZAHLREICHEN Ausbildungsberufe, die "auf das gleiche herauskommen", anstatt hier nur Andeutungen zu machen, die keinem nützen.

Antwort
von makii0, 51

Lehrstelle, Ausbildung, etc. Irrelevant, ob du Informatik in der Schule hattest oder nicht - bewirb dich einfach. In der Schule lernst du sowieso kaum was davon, was du als Administrator später brauchst.

Antwort
von jaroja, 49

du kannst eine lehre machen!

Antwort
von Hideaway, 60

kein Informatik in der Schule

Das hatten viele der heutigen Administratoren nicht. Die haben eine Ausbildung oder ein Studium durchlaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community