Wie werde ich spirituell?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da ist aber was durcheinander. Wenn du doch ein atheistisches Weltbild hast warum hälst du es dann für eine gute Idee mit Wesen in Kontakt zu treten, die es laut deinem Weltbild (und auch sowieso) nicht gibt? Willst du dir selbst Theater vorspielen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Grunde bist du spirituell, sonst würdest du nicht mit Gott in Kontakt treten wollen.

Vertraue auf die Zusagen der Bibel (z.B. Jeremia 29,13-14:

Ihr werdet mich suchen und finden; denn wenn ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet, so will ich mich von euch finden lassen, spricht der HERR

) und fange an Gott zu suchen. Das ist sicher besser, als irgendwelche anderen "spirituellen Wesen" zu suchen, von denen keiner weiß, was sie mit dir machen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nicht mit Wesen in Kontakt treten die es nicht gibt.

Aber du kannst deine eigene Wahrnehmung der Wirklichkeit verändern, so wie alle anderen Gläubigen auch. Das ist nicht schwer und wenn es das ist was du willst, hab ich ein paar gute Tipps für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bubblegumlady10
03.02.2016, 21:26

klar kann man das wenn man feinstofflich genug ist

0

Verwechsle nicht Spiritualiät mit Religion.

Die meisten wo sich mit Gott beschäftigen wollen sind die Esoteriker. Diese kratzen nur an der Oberfläche von den Dingen. Ein bisschen so nach dem Motto "Gott wacht über uns".

Religion richtet sich streng nach vorgegeben Richtlinien seine es Gebote oder Ähnliches. Spiritualität hat keine Richtlinien.

Eine alte spirituelle Weissagung besagt: "Wir sind keine menschlichen Wesen die eine spirituelle Erfahrung machen sondern spirituelle Wesen die eine menschliche Erfahrung machen".

Schau mal auf diese Seite grenzwissenschaften.aktuell.de nach. Dort findest du zu vielen Themen etwas.

Vielleicht hilft dir auch folgendes Buch weiter: "Die Anunnaki. Vergessene Schöpfer der Menschheit". Es ist sehr interessant. Es geht um Text aus sumerischen Keilschriften. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fantho
03.02.2016, 23:17

Verwechsle Spiritualität nicht mit Esoterik.

Spiritualität hat keine Richtlinien.

Oh, da täuscht Du Dich: Halte Dich an die geistigen Gesetze ist eine Richtlinie....Richtlinien sind ja nicht etwas schlechtes, sondern können auch ein Wegweiser sein...

Die Weissagung hat ihre Richtigkeit!

Gruß Fantho

0
Kommentar von Fantho
05.02.2016, 19:38

Nachtrag zu 'Deiner' Weisung: Auch hier ist bein Sowohl-Alsauch, denn wir sind auch menschliche Wesen, die eine spirituelle Erfahrung machen...

Gruß Fantho

0

Also ich habe Gründe, warum ich an Gott glaube, ich bin Christ. Ich weiß aber nicht, ob es das ist, was du suchst. Aber wenn es dich interessiert, dann frag mich in den Kommentaren oder lies dir mal meine Antworten durch, da findet man Argumente, warum ich an Gott glaube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spirituell auf reise gehen Beispiele was ich mache : traumdeuter, krafftiere, gott, tarotkarten, zum höheren selbst beten sowie engel und dem Schöpfer gott, manifestationen, the secret, sinn des lebens, gesetz der anziehung ,aura reinigungen ,chakra reinigungen, zur mitte kehren ,erleuchtungen, Prinzip des yin yang, liebe spirituelle liebe ebenfalls wie seelenverbindungen, buddha weisheiten , und vieles mehr die welt spricht zu dir nimm es wahr...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DU BIST SPIRITUELL, du weißt es nur nicht.

es gibt milliarden wege das rauszufinden

sprechen kann helfen, menschliche begegnungen sind die beste lösung

meditation (bitte dann mal googeln) geht auch

aber mach dir klar: du bist kein felsbrocken, sondern hast körper, seele, geist

U understand?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh auf ne goa-party dort wird dir geholfen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoctisCs
17.11.2016, 07:34

ran an die pappen und los gehts xD

0

Was möchtest Du wissen?