Frage von MrNiceDude, 36

Wie werde ich selbstüberzeugter?

Ich schreibe gute Noten, mache vieles richtig und dennoch bin ich nicht von mir selbstüberzeugt. Ich unterschätze mich ständig. Ich weiß nicht warum. Wie kann ich das ändern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AlisaRu, 18

Sag dir vor Klausuren etc "chill mal, ich kanns doch" und belohne dich hinterher mit was tollem zu essen oder einem lernfreien Tag :-D oder hilf anderen manche Sachen besser zu verstehen. Erklär sie ihnen. Dann fühlst du dich super weil du jemandem helfen konntest und sie zu dir aufsehen weil du so "ultra klug und hilfreich" für sie warst

Antwort
von PurpurSound, 14

Zu hohe ansprüche wohl an dich. Kommt immer drauf an wo du die messlatte anlegst, heisst mit wem du dich vergleichst.

Ich habe mit meinem hund gelernt wenig zu erwarten, geduld zu haben und jeden kleinsten fortschritt zu belohnen :-)

Antwort
von bluebmuffin, 4

Versuch dich zu ertappen wenn du dich runtermachst. Also zum beispiel solche sätze wie: man bin ich blöd, man hast du dich gerade blamierst, ... falls du sowas manchmal denkst dann dich immer schön verbessern und denken: nein das passiert halt mal. Weißt du was ich meine?

Antwort
von GameCheck24, 15

Du musst ruhig sein und andere menschen beobachten. Dann erkennst du die fehler dieser menschen und weisst dass du es besser machst. Denke dir jeden tag wenn du jemand fetten oder hässlichen siehst dass du besser bist und halte immer deinen kopf gerade. Schaue niemals auf den boder ausser dir ist geld runtergefallen oder du musst über eine bordsteinkante gehen. 

Kommentar von PurpurSound ,

Also fette und hässliche hier anzuführen ist völlig unpassend und niveaulos, denn dafür dass er das nicht ist hat der fragesteller wenig getan.

Die dummheit und faulheit sollte man als maßstab nehmen!!

Kommentar von GameCheck24 ,

Dummheit und faulheit haben oft was mit dem äusseren zu tun. Somit haben dumme und faule eine schlechtere ernährung oder machen sich morgens nicht viel mühe gut auszusehen. Die wirte fett und hässlich sind mir nur spontan eingefallen da ich schnell antworten wollte. 

Antwort
von Wischkraft1, 8

Nennt sich auch Minderwertigkeitsgefühl. Kannst du nur ändern, indem du an dir selbst arbeitest, meditierst, dich selber neutral beurteilst. Wenn kein Erfolg, dann professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community