Wie werde ich selbstbewusster und wieso traue ich mich nicht etwas zu sagen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe oder hatte das gleiche Problem wie du. Ich war auch ziemlich "schüchtern" weil ich kein gutes Deo hatte und deshalb nach Schweiß gerochen habe...jetzt ist diese Zeit vorbei und ich kann mich mal mit Leuten unterhalten. 

Wenn du jemanden in die Augen gucken willst dann mach es einfach. Ich weiß, du willst oder kannst es nicht einfach so machen, aber ich habs auch gemacht und fühle mich jetzt schon ein kleines bisschen Selbstbewusster. 

Probiere auch einfach mal bei einem Gespräch mit deiner Mutter, Vater, Schwester, Bruder wem auch immer, Demjenigen in die Augen zu gucken...selbstbewusst werden dauert eine Zeit lang aber du wirst bald Erfolge sehen! 

Ich habe es auch geschafft, also schaffst du es auch! 

Viel Glück

LG Lenz09 ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wegen dem Pizzakarton hätte ich gesagt "Einfach nur so." - Wer zerreißt schon einen Pizzakarton aus einem tiefsinnigen Grund? ich würde die Frage allein dumm finden und genau so dämlich zurück antworten :D So, zu deinem Problem: Du brauchst (!) eine Tharapie. Und das ist absolut nix Schlimmes, die hätte eigentlich sogar jeder Mensch nötig, weil wir alle irgendwo einen psychischen Knacks haben. Bei den einen offensichtlicher, als bei den anderen :) Also, such dir einen netten Therapeuten, der wird dir helfen können! Antworten auf gutefrage werden dir 0.0 weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung