Wie werde ich selbstbewusst und lerne mich zu lieben ( selbstbewusst, unzufriedenheit,selbstbild)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mir geht es genauso wie die.
Leider habe ich auch nichts gefunden was helfen könnte.
Das einzige was helfen würde ist, rede vielleicht mit einer Person in deinem Freundeskreis zu der du engen Kontakt hast. Vielleicht kann diese dir besser helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir ne liste mit allen sachen, die du und deine Freunde toll an dir finden. Wenn du dich wieder minderwertig fühlst kannst du einfach die liste durchlesen und schon gehts dir besser.

Wenn du dich wieder mal mit jemandem vergleichen willst, dann denk dir nicht "boa, hat die schöne Haare" oder so, sondern denk dir lieber "die hat schöne haare, dafür hab ich (zb) mega die schönen Augen" oder sowas. Seh es positiv.

Eine "Übung" die mir auch geholfen hat ist, mich einfach vor einen Spiegel zu stellen und mir so lange selbst Mut gemacht habe, bis ich es wirklich geglaubt habe.

Eine andere "Übung" ist auch, sich nackt vor den Spiegel zu stellen und einfach den Gedanken freien lauf zu lassen, während man sich von allen Seiten betrachtet. Erst werden einem nur die schlechten Sachen auffallen. Dann aber ruft man laut Stopp in den spiegel und sagt sich zb. "Ich hab zwar keinen Waschbrettbauch, dafür hab ich wunderschöne Augen!" Ect.

Das hilft echt, wenn man es regelmässig tut.

Hoffe ich konnte dir Helfen.

Glg MissMapel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg dein Neid ab... vergleich dich nicht mit anderen!

Glaub mir... die die du beneidest haben auch menschliche Probleme - oder wie meine Oma so schön sagt, sie kochen auch nur mit Wasser.

Vllt. sind die die krass hübsch sind... dumm wie ne Hummel - sind kaufsüchtig und somit verschuldet.

Jeder Mensch hat ein Talent, irgendwas was er gut kann... vllt. hast du im Gegensatz zu denen die du beneidest, eine große soziale Ader. Dann könntest du zb. ehrenamtl. Tätig werden und dadurch dir einen Bekannten,- Freundeskreis aufbauen in denen du dich wohl fühlst.

Wenn du sehr tierlieb bist, könntest du bei nem Tierheim als Tiersitter tätig werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich sehr wenig Selbstbewusstsein hatte, half es mir auf meinen Schritt zu achten. Bevor ich das ausprobierte, hatte ich immer einen Schritt, bei dem ich klein und unzufrieden aussah.

Ich habe dann probiert, mich breitbeiniger als sonst (etwas mehr als hüftbreit) hinzustellen und meinem Kopf zu sagen: ''Du bist genau so perfekt, wie du es bist. Perfekt für dich.'' Dann hab ich meinen kopf erhebt, und die Schultern breit gemacht. Und dabei gedacht: ''Du bist stark, du kannst das!''

Seitdem probiere ich so zu gehen. Es wirkt sehr selbstbewusst und stärkend.

Vielleicht probierst du es ja auch aus. Viel Erfolg.

Liebste Grüsse,

dein Regenbogenmeer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?