Wie werde ich schneller wenn ich jogge?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest mindestens 3 mal pro Woche trainieren, besser 4mal. Kommt darauf an wie gut du bereits bist. Ich würde dir empfehlen 2 mal pro Woche Intervallsprints zu machen. 1mal einen Lauf über genau die Strecke auf die du dich verbessern willst und 1mal einen Längeren Lauf von ca. 8-12km. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozshldhld
25.03.2016, 10:02

Vielen Dank <3

0
Kommentar von sozshldhld
25.03.2016, 10:03

Eine Frage noch was genau ist mit Intervallsprints gemeint?

0

Atmung ist sehr wichtig wenn du ruhig und gleichmäßig atmest kannst du auch schon leistungsstärker werden...zumindestens mein Erfahrungstipp;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sozshldhld
25.03.2016, 10:06

Ok dankeschön. Das Problem ist der Atem geht bei mir voll aber mir wird so komisch schlecht, aber der Atem ist noch "relativ" ruhig.

0

Mit der Antwort von JackSparrow solltest du ans Ziel kommen.

Aber bist du dir sicher, dass du wirklich 2200 Meter in 10:20 laufen musst? Das sind erstens beides komische krumme Werte. Und zweitens ist es nicht so besonders schnell.

Das wäre der nächste Punkt: Mach doch mal einen Probelauf, damit du weisst, wo du stehst. Vorher etwas warmlaufen. Vielleicht auch ein paar kleine Steigerungsläufe (nicht durchgezogene Sprints), kurz lockern und dann 2200 Meter auf Zeit. Sehr gut möglich, dass du jetzt schon kein Problem damit hast. Trainieren solltest du dann aber trotzdem^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach das so wie der legendäre vw-käfer: er läuft, und läuft, und läuft, und läuft, und läuft, und läuft.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung