Frage von bluemchenxx, 140

Wie werde ich offener und selbstbewusst?

Hey :) frage steht oben :)
Ich geh zur Zeit in die 12. klasse eines Gymnasiums und mache mein Abi.

Ich habe in der Schule und außerhalb keine einzigen Freunde und werde nirgendwo respektiert.
Alles fing in der 6. klasse an, ich war mit 3 Mädchen befreundet, irgendwie war ich Ihnen damals zu kindisch und sie begannen Sachen ohne Mich zu machen. :(

Leider habe ich seit dem in der Schule den Stempel eines mobbingopfefs.
Eigentlich bin ich ein sehr selbstbewusster offener Menschen, leider habe ich über die Jahre begonnen, ruhig zu werden und auslachen und alles über Mich ergehen zu lassen da ich keine Kraft mehr habe. :/

Mich respektiert niemand, weder Nachbarn, Familie, nicht mal die Lehrer. Ich werde ständig unterbrochen oder ausgelacht, der Lehrer macht Witze auf meine Kosten. Jeder behandelt mich wie Luft.

Ich versuche auf die Leute zuzugehen, ich helfe wenn jemand Probleme hat (dann werde ich nämlich gefragt) und bin immer höflich und freundlich. :(

Ich hab keine großen Begabungen, weshalb ich auch nicht in einen Sportverein oder so gehen kann.

Ich bin auch nicht hässlich oder so, eig sehr hübsch sogar, gute Figur, reine Haut ect., Dusche zwei mal täglich...
Meine Familie/Eltern kann und will ich mich nicht anvertrauen, meine Eltern sind meistens weg bis abends auf Arbeit und ich habe eh das Gefühl dass sie mich nickt sonderlich mögen. :/

Ich würde so gerne mal einfach wieder mit jemandem reden, mal wieder lachen können, einfach einmal wieder gelobt werden (ich habe wie gesagt keine Talente und bin in der Schule zwar gut aber kein vollstreckt weshalb ich Lob eigentlich nicht kenne.

Hat jemand Tipps wie ich offener und selbstbewusst werden kann? Wie ich keine Angst mehr habe ausgelacht zu werden?

Ich will nach dem Abi in eine Stadt am anderen Ende von Deutschland ziehen zum studieren und würde dort so gerne einen Neuanfang machen... _

Danke fürs lesen! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von michellebo, 31

Oh Gott :/
Tut mir leid das du das ertragen musst.

Ich Versuch mal so gut wies geht zu helfen..

Es gibt immer "beliebte" und "unbeliebte" Schüler.
Wie wird man bei denen beliebt?
Naja. Ich kenn die Leute an seiner Schule nich.
Manche Leute sind z.b. totale "Sport freaks", zeig ihnen was du drauf hast.
Du könntest sowas benutzen um dich bei einzelnen beliebt zu machen.

Obwohl des auch keine richtigen Freunde sind.

Du hast gemeint du hast keine besonderen Talente.
Das würde ich nich sagen.
Du " verschwendest" wie viele sagen deine Zeit für andere. Und zuhören is eine Kunst die nich jeder kann.
Das du anderen hilfst macht dich zu einem guten Menschen!
So Menschen findet man leider nichmehr oft heutzutage.

Gibt es noch andere Leute die so Sche*sse behandelt werden wie du?
Red doch vlt. Mal mit den Leuten.
Denen gehts bestimmt auch nich super gut.
Dadurch können z.b. Freundschaften entstehen. Durch Gemeinsamkeiten.

Ich bin mir sicher das du ein wundervoller Mensch bist!!
Vergiss das nie!

Du musst selbst an dich glauben. Kopf hoch und dene Menschen zeigen was für Pech sie haben nich mit dir befreundet zu sein.

Wenn ich des alles so hör. Ich wär gern mit dir befreundet. Wäre toll wenn's mehr so Leute an meiner Schule gäbe.

Kopf hoch.
Das wird alles wieder!

Wenn irgendwas is kannst du dich gerne melden. Wenn du jemanden zum reden brauchst oder so..

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen.
Viel Glück! Und vergiss nich was ich gesagt hab! :D

Kommentar von bluemchenxx ,

Danke dein Text muntert mich echt auf :)
Ich werd es versuchen, ich nimm es mir immer vor; aber sobald ich die Schule betrete verlässt mich der mut :/
Ja zuhören können ist eine Gabe, das Problem ist nur wenn man keinen hat den man zuhören kann :D:/
Ja noch zwei andere, bei dene ist weil sie riechen und Mundgeruch haben und nicht duschen, die beiden sind eig echt lieb, aber das sind gewollte Einzelgänger, die wollen für sich alleine sein, die nerve ich immer wenn ich zu ihnen gehe leider :/

Kommentar von michellebo ,

Ich kenn des. Aber irgendwann kommt eine Person die alles verändert. Die dir die Angst nimmt, Die die anderen so unwichtig macht. machen dich wirklich alle fertig? Oft is es so das einige das garnich gut finden sich aber bloß nich trauen was zu sagen aus Angst die nächsten zu sein. vlt kannst du mit denen mal reden falls es sie gibt?! Haben sie dir denn gesagt das du sie nervst? :/

Kommentar von michellebo ,

und wie gesagt wenn du mal n Problem hast oder einfach nur reden willst. Meld dich hier. dann könnten wir über Instagram oder twitter schreiben. Höre gern zu und helfe gern! :)

Antwort
von Centario, 60

Die sich nicht anständig benehmen können solltest du ächten, solche die es können denen kannst du dich zu wenden. Sei ein aktiver Mensch, freundlich zu andere die es nicht so gut getroffen hat und suche nur zu denen Kontakt die du vertraust. Aller Anfang ist schwer aber wenn du weißt was du willst dann schaffst du es.

Kommentar von bluemchenxx ,

Solange sich dann was ändert nehme ich das gerne in Kauf, danke dir! ;)

Antwort
von Minilexikon, 36

Hey :)

Ich hab keine großen Begabungen

Jeder Mensch kann irgendwas. Nicht jeder wird damit prominent, aber auch du kannst sicher etwas. Glaube an dich!

Klingt vielleicht erstmal albern, aber stelle dich mal vor den Spiegel und sage das ernsthaft zu dir.

Selbst deine Familie respektiert dich nicht? Keiner von denen?

Ich hab keine großen Begabungen, weshalb ich auch nicht in einen Sportverein oder so gehen kann.

Was sind denn deine Hobbys bzw. was machst du gerne?

ich helfe wenn jemand Probleme hat (dann werde ich nämlich gefragt)

Das kannst du offensichtlich gut, sonst würden sie nicht immer wieder zu dir kommen, wenn sie Probleme haben.

Wenn die Lehrer Witze auf deine Kosten machen, gehe zu ihnen und sage ihnen, dass das so nicht geht. Wenn sie damit weitermachen und die Witze eindeutig Mobbing sind, dann gehe zur Schulleitung. Die muss dann was machen; sonst kannst du dich an die Schulbehörde wenden.

Kommentar von bluemchenxx ,

Danke für deinen Tipp :)

Kommentar von Minilexikon ,

Gerne :)

Antwort
von kuchenschachtel, 27

Es liegt nicht an dir. Die id*oten brauchen immer jemanden zum runtermachen...

Bei Schülern: wenn jmd dich doof anmacht, ignorier es (tu als ob dus nicht hörst) oder sag "(-name-) sei leise" oder wenn jemand sagt, etwas ist hässlich, "ja so wie du". Konnter bei id*oten, die merken dann das es nichts bringt dich runter zu machen...

Du kannst, auch wenn du einige leute nicht magst, die nettesten anquatschen, offen sein aber nicht gleich alles anvertrauen. Dann hast du wenigstens halb-freunde, und die anderen haben auch wieder mehr respekt.

Lehrer: beschwer dich beim vertrauenslehrer oder so, oder sprich sie ernst darauf an, dann trauen sie sich das nicht mehr.

Ich hoffe in der neuen umgebung gibts coolere leute, schule ist so, irgendwen triffts immer. Nimm es nicht persönlich, jeder hat einen super cooler charakter, außer die w*chser die andere leute runtermachen um "cool" zu sein :)

Kommentar von bluemchenxx ,

Danke dir, ich werd es versuchen! ;) in paar Wochen seh ich den sau****** eh nie wieder *_*

Antwort
von Karim19, 72

Erstmal Respekt das du dich an uns hier wendest ;)

Zu aller erst solltest du dir von NIMANDEN sagen lassen was du zutun haben sollst !
Ich war früher auch seeehr ruhig, nagut ich bin immernoch ein ruhiger Typ aber das hat mir nicht geschadet.
Was die anderen betrifft ist es mir egal was die denken und das sollte dir bewusst sein.
Was mir so ein bisschen geholfen hat ist das ich mich jeden Morgen vor den Spiegel stellte und mir sagte das ich mit mir selbst zufrieden bin und das ich ein geiler Typ bin :D
Es klingt bescheuert aber es hilft, glaub mir :)
Ansonsten geh raus unter Leuten und unternimm was, geh ins Fitnessstudio da findest du immer wider Leute mit denen du dich super unterhalten kannst !

Ansonsten wünsch ich dir viel Glück weiterhin und viel Erfolg :)

Kommentar von bluemchenxx ,

Solange es hilft ;)
Dankeschön für deinen Tipp! Und danke dir auch :)

Kommentar von Karim19 ,

Kein Ding :)

Kommentar von bluemchenxx ,

:)

Antwort
von Implord, 10

Versuche nicht, dein Selbstvertrauen auf Leistung zu stützen, erbaue deine Leistungen auf der Basis deines Selbstvertrauens. Du fühlst dich schwach, aber Fakt ist, du bist stark, du musst es einfach nur schaffen deine Stärke zu nutzen.

Und wenn sie lachen, lachen sie. Sie werden lachen, aber wer lacht denn da bitte? Ein Haufen Leute, die dich kaum kennen und sich für dich auch nicht interessieren. Und einige von denen lachen für immer, aber wenn du dich erstmal präsentiert hast, gezeigt hast, wer du bist, dann werden einige anfangen, dich anders zu sehen, zu dir zu stehen.

Du kannst nicht erwarten, dass sie dein wahres Ich erkennen, wenn du es versteckst.

Du hast nichts zu verlieren, oder?

Also los, tu es!

JUST DO IT! :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community