Frage von SVKturnerin, 33

Wie werde ich mutiger-wie traue ich mich das?

Also ich muss im Geräteturnen am Boden einen handstandüberschlag machen. Ich hab ihn auch schon mal gemacht aber ich muss mich jedes Mal neu überwinden weil ich Angst davor habe. Und deswegen bin ich dann nie gespannt und meine arme sind nicht durchgestreckt. Wir machen das ja mit Hilfestellung aber ich will nicht jedes Mal Angst davor haben. Sonst lern ich ihn nie und werde nie ganz gespannt sein und meine arme ganz durch strecken.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von palindromxy, 24

Hallo SVKturnerin,

denk dir dabei doch, dass du Angst davor hast dich zu blamieren (vermute ich). Solltest du dadurch also nervös werden wird die Wahrscheinlichkeit höher dich zu blamieren (wenn man es so ausdrücken darf, jeder kann man einen Fehler machen). Also solltest du lieber keine Angst davor haben da sonst eher der Fall eintritt. Wenn du dir das bewusst macht wird es auch was. Ansonsten einfach cool bleiben. Niemand ist wirklich gut in Sport.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Jaaannnaaa187, 12

Lass dir am Anfang Hilfestellung geben und lege eine weiche matte hin. Das wird schon

Antwort
von Peterwefer, 17

Ich empfehle Dir drei Dinge:

1. Üben

2. Üben

3. Üben

Wenn Du die Übung wirklich gut kannst, verschwindet auch die Angst von allein. Such Dir einen Partner, aber keinen, der Dich noch mehr verunsichert oder gar beschimpft. Besser einen, der Dir exakt sagt, was Du falsch machst (Dich fair kritisiert).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten