Frage von kollemolle7, 79

Wie werde ich möglichst schnell wieder fit, denn ich habe mich erkältet?

Ich habe mich am Sonntag erkältet und meine Nase läuft jetzt extrem schnell und ab und zu huste ich. Wie kann ich schnell wieder fit werden und was kann ich gegen meine laufende Nase machen?
Vielen Dank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von pumka2, 28

Schneide dir ein Paar Zwiebeln klein und hau das ganze in einen Topf. Dann beugst du dich über den Topf und atmest ca. 15 min. den Zwiebelgeruch ein. Leg dir Paar Taschentuchpackungen gleich bereit, denn so viel Rotz hast du noch nie gesehen, was dann aus dir rauskommt :) Am nächsten Tag bist gesund , Garantie 95%.

Sehr unangenehm aber wirkt ;)

Kommentar von kollemolle7 ,

Noch wasser rein oder nur zwiebeln? :)

Kommentar von pumka2 ,

Ne, nur Zwiebeln (kleingeschnitten)

Antwort
von Negreira, 17

Ich finde immer Ingwer-Tee am besten: Stück Ingwerknolle (ca. 1-2 cm) klein schneiden, mit einem Teebeutel (schwarz oder Früchte) aufgießen, ziehen lassen, mit Honig und Zitrone abschmecken. Davon mehrere Tassen am Tag trinken.

Der Schnupfen muß raus, deshalb solltest Du nichts zum Stoppen sondern eher eher ACC nehmen.

Antwort
von MonaLisa98, 22

Also wenn ich erkältet bin hilft mir eine Nasendusche (ist nicht so ekelhaft wie es sich anhört/aussieht). Aber dafür braucht man ein entsprechendes Gerät zuhause. 

Was man aber auch ohne Gerät einfach zuhause machen kann ist inhalieren. Das ist wesentlich gesünder als Nasenspray. Einfach einen Topf mit heißem Wasser und da Kamillentee (Tipp vom erste Hilfe Kurs) oder ich kenne das mit Salz (da bin ich mir aber nicht sicher) rein Kopf drüber halten, Handtuch über den Kopf legen und dann 5-10 Minuten normal weiteratmen. 

Danach mit einer Tasse Tee, Taschentüchern und Hustenbonbons in warmen Klamotten auf dem Sofa einkuscheln und entspannen. Eine warme Suppe oder Brühe kann auch noch helfen. 

Heute abend dann früh schlafen gehen, denn Schlaf ist ja bekanntlich die beste Medizin ;)

Kommentar von kollemolle7 ,

Oh vielen Dank! :)

Antwort
von xlilly, 28

Inhalieren: heißes Wasser mit viel Salz in einen Topf, Kopf darüber und das ganze mit einem Handtuch abschließen (also Handtuch über Kopf :D) pass unbedingt auf dass du dich nicht verbrennst! 

Ansonsten: heißes Bad mit Eucalyptusöl

Tee, warm anziehen und nicht überanstrengen! Gute Besserung (:

Kommentar von kollemolle7 ,

Danke :)

Kommentar von xlilly ,

Gerne (:

Antwort
von ghosthelp, 32

Ausruhen, Tee trinken und Frische Luft

Für den Husten Hustensaft trinken.

Mfg ghosthelp

Antwort
von SechsterAccount, 25

Nasenspray hilft , aber achte drauf das es keine konservierungsstoffe und co. hat und nicht länger als 3-4 Tage benutzen sonst wird die Nase quasi süchtig und verstopft ohne Spray ohne Grund.
Fit im Sinne von sportlicher Aktivität ? Man sollte all solche Sachen nach einer Grippe erstmal langsam angehen da der Körper noch sehr geschwächt ist

Antwort
von Oldtimer01, 22

Trinke viel tee ruhe dich viel aus immer warme füße haben!!

Kamilen Tee hilft

Antwort
von josef788, 16

ein heisses erkälrungsbad nehmen, lemsip trinken, brust einreiben, nasenspray benutzen, dich warm anziehen. genügt das? oder noch mehr ratschläge?

Kommentar von kollemolle7 ,

Danke und ja das genügt ;-)

Antwort
von HansWurstAtHome, 17

1. Tee trinken

2. Taschentuch

3. Weis nich was du danach forhast, aber auch wens nur ne Erkältung ist, dann lass z.B Sport für ne woche nach der erkältung ausfallen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community