Frage von Schamalamading, 179

Wie werde ich meine schüchternheit beim sex los?

Hey ich hab mal eine frage und hoffe auf ernste antworten danke schonmal also ich habe folgendes problem ich bin schon etwas länger mit meinem freund zusammen und wir haben auch schon oft miteinander geschlafen aber ich bin einfach viel zu schüchtern mal selbst irgendwas zu machen(ihn ausziehn,reiterstellung,blowjob) ich würde das schon gerne machen aber meine schüchternheit lässt es einfach nicht zu bitte dringend um hilfe

Antwort
von Mayelle, 51

 Oh man ich verstehe absolut was du meinst. Bei meinem ersten Freund hatte ich gar keine Probleme damit und dann bei meinem jetzigen... ging plötzlich nicht mehr. Ich war auch total schüchtern.

Ich denke es hat was mit dem selbstvertrauen zu tun, und dem vertrauen gegenüber deinem Partner. Dass es durch ein gestärktes Selbstbewusstsein/-vertrauen besser wird, ist ja eigentlich schon logisch und muss ich nicht weiter erklären.

Dennoch, zu dir selbst: Du musst einfach daran denken, dass du toll bist, dass du das kannst! Und einfach mal probieren. Wenn dein Freund kein A*sch ist, dann wird er auch nicht lachen oder was doofes denken, wenn du dich mal ungeschickt anstellen solltest. Im Gegenteil, ich wette er wird sich extrem freuen, wenn du mal von dir aus was machst und ihn überrascht. Du kannst auch z.B. sagen, dass du das Licht aus willst (kann auch sehr spannend sein) weil es dir dann möglicherweise leichter fällt und irgendwann traust du dich auch mit Licht.

Zu deinem Freund: ich denke, dass es normal ist, dass man erst im Laufe der Beziehung dem anderen ein gutes Gefühl gibt, was den Sex angeht. Am Anfang war ich bei meinem aktuellen Freund total unsicher, aber einfach nur, weil ich ihn noch nicht so kannte und nicht wusste, was ihm gefällt. Und er auch nicht von mir. Das kommt erst noch. Außerdem sagt man sich ja hin und wieder, dass einem dieses mal besonders gefallen hat, oder was genau man toll fand. Dadurch gewinnst du einerseits selbstbewusstsein, weil du dann weißt "aha, das kann ich also/das gefällt ihm" oder "davor brauche ich keine Angst haben"  und andererseits entwickelt sich dadurch eine gewisse Vertrautheit zwischen euch. Und auch sozusagen eine "selbstverständlichkeit" füreinander. Ich weiß nicht wie ich das erklären soll. Man kennt das ja eigentlich.. wenn man länger zusammen ist, ist man eben viel vertauter und schämt sich nicht mehr vor dem Partner. Einfach weil man seinen Körper dem anderen anvertrauen kann, aber auch andersrum.

Kommentar von Schamalamading ,

Vielen lieben dank wirklich du hast mir sehr geholfen er hat mir auch schon vorgeschlagen sich ein kissen übers gesicht zu legen xD aber das ist die antwort die ich gebraucht habe vorallem weil mich niemand versteht und nein er würde nicht lachen und wenn ist es nicht böse gemeint wir sind da etwas wie soll ich sagen lustiger und nehmen alles mit humor 

Antwort
von nudelsalat69, 49

Hast du vielleicht auch angst vor Ablehnung?

Habe vertrauen zu dir selber .
Er kann dir dabei helfen , indem er dir zeigt wie sehr er auf dich steht

Du kannst ja an ihm "ausprobieren" wie es für sich am besten ist.

Sei dir bewusst das er dich liebt . Ich habe auch den weg hinter mir und ich weiß wie schwer das ist

Kommentar von Schamalamading ,

Ja genau ich hab einfach angst das ihm das nicht gefällt er hat mir aber auch gesagt das er sagt wenn ihm was nicht gefällt

Kommentar von nudelsalat69 ,

Das kenne ich. was ihm gefällt wirst du aber auch nur Kennenlernen wenn du es versuchst ( natürlich nur wenn du auch willst) soviel falsch machen kann Frau nicht. er kann dich ja auch ein wenig dirigieren z.b. beim oralverkehr. wenn du dich traust , und merkst wie sehr es ihm gefällt wirst du direkt sicherer in dem was du tust .

Antwort
von DatArniii, 76

Wie lässt dich nicht :0

Du meinst du würdest es gern für ihn machen aber selber willst du eigentlich nicht. So zwing dich nicht mach das was du willst sonst ist es ...

Kommentar von Schamalamading ,

Ja schon aber ich will es aber irgendwie kann ich nicht

Kommentar von DatArniii ,

Und genau das ist es was ich nicht verstehe :D geht es hier um die Technik um die Theorie oder was ? Du kannst nichte, wenn du es willst dann mach glaub mir es wird ihm gefallen wenn du Selbstsicherheit dabei ausstrahlst noch besser. Viele von uns "Kerlen" "Männer" was immer sind da sagen wir einfach gestrickt. Also mach dir keinen Kopf und mach !!


Antwort
von queanswer, 69

Mehr vertrauen in ihn und in dich selber

Kommentar von Schamalamading ,

Ich vertraue ihm blind aber hab eben angst was falsch zu machen oder so

Kommentar von queanswer ,

dann musst du dir mehr vertrauen

Antwort
von max1949, 69

Kostet halt überwindungskraft, ohne die wirst du es nicht schaffen.

Kommentar von Schamalamading ,

Ja aber ich trau mich eben einfach nicht

Kommentar von max1949 ,

Da kann dir keiner helfen, außer er zeigt die "Dominanz".

Antwort
von Melontus, 65

Wie lange kennt ihr euch?

Kommentar von Schamalamading ,

Schon 1 jahr oder länger

Kommentar von Melontus ,

Rede am besten mit deinem Freund darüber!

Kommentar von Schamalamading ,

Hab ich schon er versteht das ja aber hätte es schon gerne 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten