Frage von hope99, 42

Wie werde ich meine Herzneurose oder Herzphobie los?

hallo,

ich bin 16 jahre alt und leide schon seit nem jahr an einer Herzphobie. Jedes mal achte ich nur auf mein Herz. Ständig kontrolliere ich meinen Blutdruck der eig sogar meistens niedrig ist und mein puls genau so, wo andere nur träumen würden. Es nervt nur noch, wenn mal ein druck gefühl kommt, panickatten oder enge gefühl. Ich hab schon ein 24std. Blutdruck machen lassen wo der durchschnitt bei 120 zu 68 lag. 24 Std Ekg wo sogar einige Stolperer waren die harmlos sind. genau so wie ein ultraschall. Dazu kommt es noch das ich Damals noch 94 Kilo wog und jetzt es mir beschlossen hab abzunehmen was ich auch geschafft hab auf 75 kilo zu kommen auf 1.80. Es läuft alles super ausser diese Phobie verdirbt mir den Spaß. Wie geht ihr damit um. Was für tipps habt ihr ? Ich komm einfach nicht in ruhe.

Antwort
von Windlicht2015, 21

Dir bleibt nur der Weg zu einem Psychotherapeuten. Irgendwoher kommt deine Angst, das muss geklärt werden! Lass dir helfen, damit du wieder ein normales Leben führen kannst.

Antwort
von Terri101, 22

Mir kommt es eher vor wie Hypochondrie. Ich rate dir einen Arzt aufzusuchen und ihm deine Angst zu schildern.

Kommentar von antwortbittejup ,

Es nennt sich Cardiophobie :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community