Frage von Moriona, 33

Wie werde ich in kurzer Zeit effektiv Pelzkäfer los?

Pelzkäferlarven und ich habe diese abermals in unausgepackten Kleiderkartons entdeckt (allerdings nach über einem halben Jahr immernoch in Larvenform?) Ein ausgewachsenes tier habe ich noch nie hier gesehen.

Mein Bedürfnis sagt mir die komplette Kleidung auf 90 grad waschen und die Kisten vor der unterbringung im keller draußen ausklopfen und das Zimmer indem die Kisten standen durchsauge (am liebsten auch da dort Teppich ist einslrühen nur womit?), aber reicht das?

Es handelt sich ausgerechnet um ein Zimmer das voraussichtlich ab Juni ein Kinderzimmer sein wird.

Antwort
von antnschnobe, 26

Wie schon mal geschrieben (Frage weg?):

Teppich öfter saugen, unter den Teppichleisten und in sonstigen Ecken und Kanten nachsehen, putzen.
Wäsche waschen, auf Fraßspuren untersuchen- auch den Teppich), denn diese Larven fressen daran.
Kartons entsorgen oder gut reinigen.

Gift würde ich keinesfalls einsetzen, wenn sich in diesem Zimmer ein Kind aufhalten wird.

Da die Entwicklungszeit dieser Käfer ein bis drei Jahre dauert, um zum adulten Käfer zu werden, ist ein Massenbefall eher selten.


Kommentar von Moriona ,

Ja die Frage wurde leider gelöscht bevor ich Ihre Antwort lesen konnte. 

Vielen Dank dann mach ich das :)

Kommentar von antnschnobe ,

Seltsam...mir fiel an der Frage nichts auf, was gelöscht werden sollte...

Aber nun: Gern geschehen - und ich wünsch Dir viel Glück bei der Bekämpfung und Beseitigung der Viecherl. ; )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten