Wie werde ich ihn endlich los,verzweifel noch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey 

Ich bin ein 14 jährieger ( fast 15) junge also denke ich mal kann ich ziemlich gut sagen was ihn abschrecken würde. 

ER ist offensichtlich ziemlich verschossen in dich was an sich ja ganz normal ist, aber das er dir Blumen vor die Tür legt und nicht aufhört dich zu nerven, obwohl du meintest das du einen freund hast und nichts von ihm willst lässt mich zu dem Schluss kommen, dass er schon so eine Art Stalker ist. 

Ich denke mal das allerbeste wäre es ( insofern dein freund so ein Typ ist) ihm das zu sagen und ihn drumherum zu beten sich um das Problem zu kümmern. Wenn nicht solltest du ihm klipp und klar sagen das du nichts von ihm will und das dein freund der einzige für dich sein wird usw... wenn das auch nichts bringt würde ich versuchen ihm klar zu machen, dass er nicht gut genug für dich iSt ( also mach ihn klar das er nicht dein Typ ist und das du nie mit einem Typen wie ihm etwas anfangen würdest ) das sollte ihn spätestens dazu bringen damit aufzuhören und wenn er es dEnoch nicht tut, scheint er besessen von dir zu sein. Dann würde ich mit meinen Eltern darüber reden, da so eine Person die dich stalkt sehr gefähnlich für dein Privatleben werden kann. 

Ich hoffe das hat dir einigermaßen geholfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum machst du keine Nägel mit Köpfen und unterhältst dich überhaupt noch so lange mit ihm?

Du hast ihm doch klipp und klar gesagt, dass er nett ist, aber nicht dein Typ?

Dann mache nochmal deutlich Ansage und dann blockieren, ignorieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es mit einer einstweiligen Verfügung probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hällst du davon, mit deinem Partner ein offenes Gespräch über diesen Vorfall (Fall :) zu führen ?

Sorg einfach für klare Verhältnisse.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?