wie werde ich Gefühlskalt ich möchte nicht mehr fühlen <3 ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist zwar möglich, aber nicht auf Dauer. Ich habe mir das auch schon öfter gewünscht, da ich viel schlimmes erlebt habe und auch jetzt immer wieder auf mir rumgehackt wird. Aber es funktioniert auf Dauer nicht.
Gefühle kann man nicht unterdrücken. Sie brechen irgendwann einfach aus. Ich habe es selber erlebt. Man bricht darunter irgendwann zusammen.

Mein Cousin hat auch Jahrzehntelang über seine Probleme geschwiegen. Dementsprechend hat er sich auch komisch verhalten. Als er anfang des Jahren anfing mit mir und einigen anderen darüber zu reden, hat sich seine Persönlichkeit und sein Verhalten ziemlich ins positive verändert.

Es tut einem nicht gut, alles unterdrücken zu wollen. Gefühlskälte wirkt sich auf alles aus, was dann im Leben auf Dich zukommt. Es bleibt nicht in "Kategorien" eingeteilt.

Es wird Dich so oder so zerstören. Glaub mir das. Das ist nicht so schön, wie manche denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was möchtest du denn nicht mehr fühlen? ist was schlimmes passiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem du damit beginnst, jeden Menschen als austauschbar anzusehen und immer vom Negativen ausgehst, sodass du nie enttäuscht wirst. Dann ist dir irgendwann alles nur noch egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einzige was man machen kann aber bitte nicht lange solange bist du in der lage bist alles guten licht zu sehn ist abschoten um wieder klar blicken zu konnen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schrecklich peinlich weißt du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shimonmtths
25.09.2016, 19:47

ja das ist ja wohl nicht dein problrm 

0

Was möchtest Du wissen?