Wie werde ich finanziell unabhängig?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mach dir mal einen Monat ein Haushaltsbuch in den du alle Ausgaben erfasst. Da siehst du wo du sparen kannst.

Ein Haus bauen wenige aus ihren ersparten. Mach dir einen Bausparvertrag wenn du an die Zukunft denken willst. Aber wenn du nicht zufällig mal 300000€ ansparen willst kannst du auch einen oder mehrere Kredite zum haus bauen aufnehmen.
In deinem Alter ist das aber noch nicht ratsam.
Warte erstmal deine Ausbildung ab(;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 19 kannst du doch auch noch gar nicht so viel gespart haben. Wo ist dein Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kekii
28.02.2016, 23:02

Mein Problem ist das mir immer geld fehlt, dabei komsumire ich viel weniger als meine Freunde. Ich habe grosse Träume und ich denke an meine Zukunft. Mein Problem ist das ich einfach in allen ecken eingeschränkt bin

0

Mach dir keine Sorgen, wenn du gute Ideen hast, dann wird das schon. Sei vor allem immer gut zu anderen Leuten (solltest du eigentlich aus rein menschlicher Sicht machen), weil das können deine Kontaktpersonen zum großen Geld sein. Kommt oft vor dass sich aus Freunden Chancen ergeben.

Von der Denkweiße ist das wichtigste dir tatsächlich keine Sorgen zu machen und zuversichtlich zu sein, dass du deine Träume erfüllen kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich arbeite seit zwei Jahren und habe fast 20 tausend gespart bis jetzt und habe den gleichen Gedanken wie du.

Deswegen suche ich auch derzeit eine rentable Möglichkeit mein Geld zu investieren.
Ich empfehle dir bücher über finanz und persönlichkeitsentwicklung zu lesen. ich habe es noch nicht gelesen aber "rich dad poor dad" soll sehr gut sein

Suche dir eine Nebenbeschäftigung wenn es dir möglich ist. Und ich gebe dir einen konkreten Tipp. Call Center Agend als Freiberufler. Nehmen jeden und deine arbeits Zeit und Bezahlung ist von deiner Leistung abhängig. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kekii
28.02.2016, 22:57

habe es schon gelesen, dankeschön für deine empfehlung. trotzdem lese ich sehr wenig...

0

Ich habe letztens interessante Einsichten über Finanzen bekommen von Dave Ramsey (auf englisch) auf seinem Channel ist sehr viel Information dazu enthalten.

Da die Amerikaner chronisch verschuldet sind und dort Finanzen als Religion angesehen werden, könntest du evtl. das ein oder andere mitnehmen. Er gibt meist Leuten Rat die tatsächlich chronisch pleite sind, ober sich mit mehreren 100.000 $ verschuldet haben.

Das erste ist "How To become A Millionaire" ( über einen Zeitraum etwa 30 -40 Jahre, wobei 1 Million schon zu viel ist, da er viel Wert auf das Anlegen in Wertpapieren legt. Ansonsten wären 100.000 € denkbar)

Das zweite wäre "How to get ahead?"

Das mit der richtigen Einstellungen ist wohl ( "man muss es beabsichtigen und sich darum kümmern)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reich werden ist nicht ganz so einfach. Such dir doch eine Ausbildung, die dir Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?