Wie werde ich fett am bauch schnell los?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

High carb / low fat is auch ne super sache =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nessilein1997
04.05.2016, 14:23

Danke :) das mache ich momentan auch soweit es geht :)

0

Das Wichtigste beim Abnehmen ist nicht der Sport, sondern die Kalorienbilanz. Ein Buch, das ich zu dem Thema absolut empfehlen kann, ist "Fettlogik überwinden" von Nadja Herrmann (AKA Erzählmirnix).

Die Autorin hat eine ernährungswissenschaftliche Ausbildung, aber auch selbst Erfahrung mit dem Abnehmen. Das Besondere an dem Buch ist, daß es nicht der 100000. Abnehmratgeber ist, sondern Informationen zusammenträgt, die auf wissenschaftlichen Studien basieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnell gar nicht, mache Ausdauersport und ernähre dich einfach gesund. Das dürfte dir auf langer Sicht viel mehr helfen als etwas anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm wenn das so wichtig ist, empfehle ich dir auf Fleisch zu verzichten für eine gewisse Zeit. Du setzt warscheinlich allgemein schnell am Bauch an. Dazu viel Bauch Kraft Training. Bewegen kanndt du dich ja zusätzlich, aber ich würde den Fokus dann auf das Bauchtraining legen und auf die Ernährung. Vllt kannst du auch mal 3 Tage fasten? Was ich geschrieben habe hilft mir immer. Ich hoffe du kannst damit was anfangen und auch ohne Perfektion.. zufrieden mit dir sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dilaraaaaaaaaaa
03.05.2016, 22:55

Es würde nichts bringen wenn man 3 Tage fastet

0
Kommentar von nessilein1997
03.05.2016, 23:06

Ja aber das Ding is ich esse 0 Fleisch :)

0

Dass man nicht gezielt irgendwo Fett abbauen kann dürfte dir klar sein. Bei mir hilft eig immer eine ketogene Diät, einfach googeln :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
03.05.2016, 22:51

Also ich denke schon, dass gezielt geht 🤔

0