Frage von fitnessb, 48

Wie werde ich erfolgreich mit Fitness?

Hallo ich habe paar Fragen. Aber erstmal zu mir.

Ich bin 18 Jahre alt und ca 184 cm groß ich wiege ca 65.4 kg und habe für 2 Monate Freeletics gemacht. Jeden Tag für 35 Minuten: Liegestütze Klimzüge Dips oder war Laufen.

Jetzt bin ich im Fitnessstudio und mache seit 1 Monat Ganzkörpertraining. Für jede Muskelgruppe 3 Übungen 3 - 4 Sätze. Leider sehe ich keinen Erfolg nicht mal was minimales.

Ich bräuchte paar Tipps. Nun weiter.

Ich habe mir die Muskelakademie von Flavio Simonetti geholt wo ich einen 3er Split bekommen habe für die Tage MO MI und FR. Jetzt wollte ich Fragen soll ich den 3er Split durchziehen oder meinen GK Plan ? Mit meinen GK Plan bin ich innerhlab von 90 Minuten fertig.

Zu meiner Ernährung. Ich esse pro Tag 2100 bis zu 2900 kcal.

Morgens: Schwarzbrot mit Pute u Weight Gainer + Eiweißshake 2. Frühstück: 1 Banane 1 Ei Schwarzbrot oder Reiswaffeln Mittag: Kasslerbrötchen oder Salat oder Nudeln Nachmittag: Weight Gainer + Eiweiß + Banane oder Magerquark Abends: Reis oder Brot oder Ei kommt drauf an vor dem Schlafen: Eiweiß

Ich trinke beide Shakes höchstens 3 mal am Tag.

Ich brauche eure Hilfe:

Wie lange trainieren ? Split oder GK ? Ernährungen ? Ab wann sieht man Erfolge ? weitere Tipps ?

Mein Ziel beim Ftitness ist hauptsächlich gut auszusehen und nicht so doll aufgepumt das heißt aufjedenfall eine schöne Brust gute Waden einen guten Bizeps das man sieht das man trainiert und ein Ansatz vom Sixpack.

Danke :)

Antwort
von Rwest1993, 21

Hallo,

ein 3er Split für den Anfang ist viel zu hoch gesplittet. Mach am Anfang ruhig deinen Ganzkörperplan und konzentrier dich auf die schweren Grundübungen.

Bei deiner Größe und deinem Gewicht musst du schätzungsweise 3000 kcal täglich zu dir nehmen um kontinuirlich einen Kalorienüberschuss zu erreichen um Muskelmasse aufzubauen.

Deine Angaben von 2100 bis 2900 Kcal sind zu ungenau.

Errechne dir deinen Kalorienbedarf und erhöhe deinen Grundumsatz um zusätzliche 500 kcal, damit solltest du am Anfang gut aufbauen können.

Ein paar Ernährungempfehlungen meinerseits:

Morgens zum Frühstück:

100g Haferflocken mit 300ml Milch ~ 550 kcal
dazu dann noch deinen Weight Gainer obwohl ich morgens eher den Whey Shake empfehlen um schneller aus der Katabolen Phase zukommen.

Frühstück kannst du so lassen ich würde anstatt Schwarzbrot lieber Vollkornbrot nehmen. Als Aufschnitt empfehle ich Putenbrust oder Käse.

Mittags klingt auch erstmal ganz plausibel vergiss aber nicht das Gempüse abundan ;)

Abends esse ich immer gerne Salat mit Thunfisch oder Magerquark mit Eiweisspuler für den Geschmack.

Als Gute Nacht Mahlzeit vor dem Schlafengehen würde ich den Weight Gainer nehmen + Leinöl und ne Handvoll Mandeln , damit solltest du gut durch die Nacht kommen ;)


Antwort
von wassermelone100, 10

Esse mindestens 3000 kcal pro Tag & nicht 2100 - 2900 das ist zu ungenau. Des weiteren benötigt der Sport viel Zeit & Disziplin weshalb man die Erfolge nicht über Nacht sieht. Habe Geduld & ich hoffe dass du deinen alk Konsum auf ein Minimum einschränkst. 

Peace! 😏🔥

Antwort
von taubennest, 29

Ich kann dir diesen youtuber Seite empfehlen (aus USA)

Barbell brigade 👍🏼👍🏼

Antwort
von stebbysteb, 41

Trainierst du deinen ganzen Körper an einem Tag oder auf die Woche verteilt?
Wie oft gehst du in der Woche zum Training?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community