Frage von ARoseForADay, 73

Wie werde ich endlich aschblond?

Ich bin sehr experimentierfreudig. Habe meine Haare immer dunkel - schwarz gefärbt . Nun wollte ich aber mal blond sein. Habe sie dann aufgehellt und aufgehellt, bis sie gelb waren. Das war mir klar, dass man so einfach nicht auf aschblond kommen kann. Habe mir nun das silbershampoo von L'oreal ( für 14,00€ ) gekauft und 2 mal angewendet . Ehm ja. Orange / gelb nicht mehr ganz. Dafür rot . Es ist zwar kühler geworden aber zwischen drin sind so komische rosa rote pigmentierungen . Was soll das denn ? Ich dachte das silbershampoo ist extra gegen diese unerwünschten Haarfarben ?? Hat jemand einen Rat ? Ihr seht das auf den Bildern. Vorher gelb , nun kühler, jedoch rötlich .

Weiter das silbershampoo benutzen , noch einem einen Aufheller benutzen oder etwas anderes ??

Antwort
von urs53, 49

Wenn du Aschblond werden willst und das selber machst, musst du deine Haare entfärben und dann aschblond färben!

Antwort
von MrsMargareth, 73

Vielleicht solltest du mal zum Friseur gehen und dich beraten lassen :) 

Viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community