Frage von GhettoFrosch1, 112

Wie werde ich diese Zahnschmerzen los? (Loch im Zahn)?

Hallo Freunde ich hab seit kurzem in einem Backenzahn sehr große Schmerzen es fällt mir schwer zu Schlafen und auch unterm Tag schmerzt es sehr.. Ich hab die Behandlung beim Zahnarzt erst in zwei Wochen so lange halte ich dass aber nicht mehr aus gibt es irgend einen Trick oder sowas?

Antwort
von TrudiMeier, 80

Ja! Montag morgen sofort zum Zahnarzt marschieren. Der muss dich behandeln, da du Schmerzen hast und somit als Notfall gilt. Und lass dich von den "netten" Arzthelferinnen nicht abwimmeln!!!

Wenn du es gar nicht mehr aushältst, ruf den zahnärztlichen oder ärztlichen  Notdienst an. Dort bekommt du den Zahnarzt genannt, der am Wochenende Notdienst hat. Der wird vermutlich nur eine provisorische Behandlung vornehmen (je nachdem, was gemacht werden muss), dafür bist du übers Wochenende schmerzfrei. Trotzdem Montag sofort zum Zahnarzt.

Antwort
von Rollerfreake, 112

Du kannst die Stelle kühlen, das lindert etwas die Schmerzen. Am besten rufst du nochmal beim Zahnarzt an und sagst das du starke Schmerzen hast und schneller einen Termin benötigst. Wenn du die Schmerzen gar nicht mehr aushalten kannst, kannst du unter der Nummer 116117 den ärztlichen Bereitschaftsdienst anrufen und dich mit dem zahnärztlichen Bereitschaftsdienst verbinden lassen, dieser hat auch jetzt am Wochenende offen.

Gute Besserung!

Kommentar von anitari ,

kannst du unter der Nummer 116117 den ärztlichen Bereitschaftsdienst anrufen 

Bloß nicht. Die Nummer die (angeblich) hilft ist das letzte.

Antwort
von spacibo, 75

dann aber ganz schnell zum Zahnarzt; dafür gibt es eine entsprechende Notrufnummer. Mit Zahnproblemen ist niemals zu spaßen, denn es kann gravierende Folgen haben. Keine Angst vor der Spritze, denn die tut garantiert nicht so weh, wie fortdauernde Zahnschmerzen. dazu kommt noch, dass Zähne mit Karies auch die anderen Zähne befallen; bitte sei klug und geh unbedingt zu einem Zahnarzt:) Eine Bekannte von mir hatte auch Angst vor dem Zahnarzt; aber ich bin dann mit ihr zusammen dahin gegangen. Nimme deine beste Freundin/Freund mit:)

Antwort
von angy2001, 91

Geh zum Zahnarzt und sage, dass du Schmerzen hast, du wirst zwar etwas warten müssen, aber sie werden dich dran nehmen. Ruf vielleicht vorher die Praxis an, dann können sie dir sagen, wann du am besten kommst.

Antwort
von Monia1, 79

Also ich geb Dir den Tip: Dein Zahnarzt muss Dich als Schmerzpatient dran nehmen und das nicht erst in 2 Wochen sondern ziemlich schnell, am selben Tag Deines Anrufs.

Deshalb: Wenn Du bei Deinem Zahnarzt als Schmerzpatient keinen Termin bekommst, dann ruf Deine Krankenkasse an, die sagen Dir alles weitere. Gute Besserung!

Antwort
von lohne, 73

Der Trick ist, gleich als Notfall zum Zahnarzt zu gehen. Das sollte dir helfen.

Antwort
von Wonnepoppen, 67

Geh zum Notdienst am Wochenende!

Antwort
von bales11, 59

Aspirin plus C. Ein paar Tage kann man die ruhig nehmen.Jeden Tag 3 oder 4. Dann hast du keine Schmerzen mehr.

Antwort
von WosIsLos, 71

Ruf deinen Zahnarzt am Montag früh an wegen der Schmerzen.

Wenn er dich nicht sofort drannimmt, anderen Zahnarzt suchen.

Wenn du getrocknete Nelken zuhause hast - in den Mund und leicht draufbeissen.


Kommentar von Ingeborganni ,

"getrocknete Nelken" = Gewürznelken!!!

Gruß

Antwort
von Berlinfee15, 60

http://www.jameda.de/?gclid=COjS8eDPs8kCFVdsGwodq1EMCA

Hier findest sicher einen Zahnarzt, der auch in Notfällen hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community