Wie werde ich diese komischen Klemmen los?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Also wenn es die sind die ich auch habe, dann musst du die auf der Rückseite des Mainboards zusammendrücken und kannst sie dann rausziehen. Manchmal braucht man dann zum Abziehen des Kühlkörpers noch ein wenig Kraft, wenn diese schon hart geworden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist chipsatz wenn du noch nicht bewegr hast lass die finger weg. spreitzdübel kannst nur einmal verwenden. solltest du schon bewegthben ist klebeverbindung zerstört und musst mit gewalt den kühler abziehen, dadurch kannst du aber mainboard beschädigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde einen Kühler nie demontieren, in den allermeisten Fällen erzielt man wieder die alte Kühlleistung, indem man nur die Kühllamellen gründlich mittels Staubsaugerrohr und Pinsel reinigt. Dabei sollte man ggf. die Lüfter mittels Dorn blockieren, damit sie nicht überdrehen können. 

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung